Märkte

Aktuell: OPEC mit Entscheidung über Mai-Fördermenge – LIVE Blog – UPDATE 14:18 Uhr – Entscheidung gefallen

OPEC Logo

Der Ölpreis ist heute früh um gut 6 Dollar gefallen, weil die USA wohl in Kürze bekanntgeben werden, dass man in ganz großem Stil Öl aus seinen nationalen Reserven auf den Markt wirft, um den Ölpreis zu senken. Denn mit der Freigabe der Reserven erhöht man die Angebotsmenge auf dem Markt. Jetzt aber stellt sich die Frage, ob die OPEC und ihre externen Partner (Gesamtgruppe OPEC+) auch mehr Öl auf den Markt werfen wird als gedacht. Denn seit geraumer Zeit erhöht man die Öl-Fördermenge um 400.000 Barrels pro Tag je Monat. Wird die OPEC+ mehr Öl produzieren, und damit dem Weltmarkt das Signal geben, dass der Ölpreis fallen kann? Oder bleibt man wie bisher bei den 400.000 Barrels pro Tag, und sendet damit das Signal, dass man sich aus Politik, Geopolitik und Krieg raushält? Dies wäre wohl ein bullisches oder neutrales Signal für den Ölpreis. Nicht vergessen sollte man, dass neben der OPEC Russland in dem erweiterten Kartell der OPEC+ Mitglied ist. Man darf annehmen, dass diese Gruppe sich nicht gegen Russland stellen wird. In wenigen Minuten gibt es die Entscheidung zur Öl-Fördermenge im Mai. Hier die Ereignisse im LIVE Blog.

UPDATE 14:18 Uhr:

Hier ist die offizielle Bestätigung der OPEC. Im Mai werden (zumindest offiziell) 432.000 Barrels Öl pro Tag mehr gefördert als im April. Interessant dazu diese Aussage aus dem offiziellen Statement, übersetzt:

„Es wurde festgestellt, dass die anhaltenden Fundamentaldaten des Ölmarktes und der Konsens über die Aussichten auf einen ausgewogenen Markt hindeuten, und dass die derzeitige Volatilität nicht durch die Fundamentaldaten, sondern durch die laufenden geopolitischen Entwicklungen verursacht wird.“

UPDATE 14:08 Uhr:

OPEC+ Meeting beendet, mal wieder binnen weniger Minuten. Laut der Expertin Amena Bakr hat man sich auf einen Anstieg von 432.000 Barrels pro Tag im Monat Mai geeinigt. Damit gibt man dem Ölmarkt kein großes Signal, dass die Angebotsmenge am Weltmarkt durch die OPEC+ zunimmt. 400.000 war eh erwartet worden, und 432.000 ist keine bedeutend größere Menge. Die offizielle Bestätigung der OPEC sollte in wenigen Minuten folgen.

UPDATE 13:56 Uhr:

Das Meeting der OPEC+ hat begonnen. Es könnte – wie in den letzten Monaten auch – in nur wenigen Minuten eine Entscheidung fallen.

UPDATE 13:50 Uhr:

JMMC-Meeting beendet. In wenigen Augenblicken sollte das Meeting der OPEC+ starten. Angeblich soll Fördermenge für Mai nicht um 400.000, sondern 432.000 Barrels pro Tag ansteigen.

13:31 Uhr:

Das vorbereitende JMMC-Meeting hat begonnen. Es scheint keine großen Überraschungen zu geben.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage