Märkte

„rig Counts“ -13, Öl steigt 60 Cent

FMW-Redaktion

Die rig Counts, die Anzahl der aktiven Öl-Bohrlöcher in den USA, ist im Vergleich zur Vorwoche um 13 auf 662 gefallen. Das ist der stärkste Rückgang seit Mai. Daraufhin macht der Ölpreis seit 15 Minuten einen kleinen Satz nach oben, aktuell +60 Cent (WTI).

Ölpreis 04.09.2015



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage