Indizes

Rückblick der Woche beim Dax Signal

Die vergangene Woche war beim Dax geprägt von einem Hin und Her. Er konnte sich einfach nicht für eine klare Richtung entscheiden. Wurde ein Versuch zur Erholung unternommen, wurde er sofort wieder abverkauft. Genauso erging es auch den Bären. Fiel er unter die Marke von 11.300 Punkten, waren die Bullen sofort zur Stelle und kauften ihn wieder hoch. So bewegte er sich gemessen an seiner hohen Volatilität in einer engen Range. Alles in allem könnte man dies ein schwieriges Marktumfeld nennen. Dennoch konnten wir mit unseren Signalen einen Wochengewinn von 150 Punkten erzielen. Die hohe Volatilität kam uns dabei zu Gute. Doch wie könnte die nächste Woche aussehen? Schafft der Dax endlich wieder einen klaren Trend aufzunehmen? Auf jeden Fall dürfen wir in der nächsten Woche wieder mit einer starken Volatilität rechen. Die Sorgen um Großbritannien und Italien nehmen immer größere Ausmaße an.

Dax
Sie haben noch kein Konto bei direktbroker-fx? Dann können Sie mit einem Klick auf das Bild ein Konto eröffnen und handeln mit engsten Spreads zum Beispiel beim Dax mit nur 0,5 Punkten. Handeln Sie jetzt bei einem der günstigsten Broker Weltweit.

Ausblick auf die kommende Woche beim Dax

Wie oben schon geschrieben, dürfen wir wieder eine hohe Volatilität erwarten. Denn die Unsicherheiten von Großbritannien und Italien liegen den Anlegern schwer im Magen. Gerade Italien hält trotz Gegenwind aus Brüssel an seinem Hauhaltsplan fest. Auch wenn am Montag der Dax zunächst freundlich eröffnen dürfte durch die Vorgaben aus Amerika, sollte wir uns auf ein turbulente Woche einstellen. Diese wird geprägt sein im Kampf zwischen den Bullen und den Bären. Aus Chart-Sicht dürfte es erstmal wieder seitwärts gehen. Erst ein Durchbruch aus dieser Range sollte einen neuen Trend in Gang setzen. Zudem beginnt in der zweiten Wochenhälfte in Amerika Thanksgiving, und am Freitag gibt es einen verkürzten Handel durch den Black Friday. Dies sollte aber der Volatilität keinen Abbruch tun.

Wenn Sie das Dax-Signal künftig täglich lesen wollen, dann können Sie sich hier registrieren. Die Anmeldung ist kostenfrei.

Dax

Haftungsausschluss

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können ein individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.

 



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage