Indizes

Sehr ungewöhnlich! Videoausblick

Es gibt derzeit einige Dinge an den Märkten, die sehr ungewöhnlich sind!

Es gibt derzeit einige Dinge an den Märkten, die sehr ungewöhnlich sind! So die Euphorie vor allem beim Dow Jones über die Nachricht, dass eine chinesische Delegation in die USA reisen wird – während der Dow dadurch den stärksten Anstieg seit April erreicht, bewegen sich US-Staatsanleihen praktisch überhaupt nicht (sprich: der Anleihemarkt glaubt nicht daran, dass der Handelskrieg dadurch auf wundersame Weise verhindert werden könne). Und: inzwischen halten die Märkten amerikanische Junk-Bonds offenkundig für sicherer als von Schwellenländern emittierte (in Dollar notierende) Staatsanleihen. All das zeigt: das eigentliche Thema an den Märkten ist die Krise der Emerging Markets, weil eben Dollars aus diesen Emerging Markets abfließen wegen der Fed (Zinsen; Reduzierung der Bilanzsumme) und der US-Steuerreform. In Asien wenig Bewegung, der X-Dax wohl über der 12200er-Marke eröffnend..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage