Aktien

Tesla-Quartalszahlen: Gewinn leicht besser, Auslieferungsziele 50% YoY

Die Tesla-Quartalszahlen zeigen: Der Gewinn ist leicht besser als erwartet, Umsatz leicht schwächer. Die Auslieferungsziele sind enorm.

Tesla-Auto

Die Tesla-Quartalszahlen wurden soeben veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen.

Der Umsatz liegt bei 21,45 Milliarden Dollar (Vorjahresquartal 13,76/ für heute erwartet 21,96). Zu den Autoumsätzen von 18,69 Milliarden Dollar trugen die „Regulatory Credits“ 286 Millionen Dollar bei nach 279 Millionen Dollar im Vorjahresquartal.

Der Gewinn liegt bei 1,05 Dollar pro Aktie (Vorjahresquartal 0,62 / für heute erwartet 1,00).

Der Automotive gross profit hat sich im Jahresvergleich von 3,67 auf 5,21 Milliarden Dollar erhöht.

Die operative Marge ist im Jahresvergleich gestiegen von 14,6 Prozent auf 17,2 Prozent!

Der Free Cash Flow steigt im Jahresvergleich von 1,33 auf 3,30 Milliarden Dollar (erwartet 2,90).

Die Aktie notiert nachbörslich mit -3 Prozent

Tesla will die Produktionskapazität weiterhin so schnell ausweiten wie möglich. Über einen mehrjährigen Horizont will man bei den Auslieferungen 50 Prozent Wachstumsraten im Jahresvergleich schaffen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Eigentlich mega schlechte Zahlen, wenn man die richtig interpretiert, und davon ausgehen muss, dass das nicht zukünftig besser wird.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage