Indizes

US-Märkte: Heftige Rally endet mit heftigem Abverkauf

FMW-Redaktion

Sehen so Bullen-Märkte aus? Erst die stärkste Rally diesen Jahres in den USA, dann das größte Reversal seit der Lehman-Krise. Hier der Dow Jones, der seit seinem Hoch nach der Aktion der People´s Bank of China 700 Punkte eingebüßt hat:

US30

Was wirklich seltsam ist: niemand geht davon aus, dass wir die technische Gegenreaktion vom Crash bereits hinter uns haben. Wie wir aus Bankenkreisen erfahren, riefen dort in den Abteilungen für Vermögensverwaltung bereits zahlreiche Kunden an, die Aktien kaufen wollten und sich heute gedacht haben, was für eine Spitzen-Idee das war. Das bedeutet: es gibt zu wenig Angst, und erst wenn die Angst zu groß ist, gibt es wieder mittelfristige Kaufkurse..

Noch ist die Sache der Bullen nicht verloren, aber dieser schwere Rückschlag gibt zu denken und zeigt, dass wir das Schlimmste noch lange nicht hinter uns haben – vermutlich liegt es noch vor uns..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage