Aktien

Valneva-Aktie kurz vor Durchbruch? EU-Vertrag gibt Push

Spritze

Der österreichisch-französische Impfstoffhersteller Valneva steht charttechnisch aktuell vor einer sehr interessanten Konstellation. Im TradingView Chart sehen wir die Aktie im Verlauf seit Juni. Die Aktie berührt gerade Hochpunkte aus September und Oktober. Überschreitet sie (aktuell 22,34 Euro) das Widerstandsniveau von 23 Euro, könnte aus rein charttechnischer Luft mehr Platz nach oben vorhanden sein für die Valneva-Aktie.

Aber auch von fundamentaler Seite betrachtet sieht es momentan gut aus. Vorgestern meldete Valneva, dass die EU-Kommission eine Vorabkaufvereinbarung über die Lieferung von bis zu 60 Millionen Dosen des Totimpfstoffs VLA2001 von Valnena unterschrieben hat. Gemäß der Vereinbarung, die nach der abschließenden Prüfung der Mengen durch die einzelnen Mitgliedstaaten der EU geschlossen wird, erwartet Valneva die Lieferung von 24,3 Millionen Dosen im zweiten und dritten Quartal 2022. Die EU-Kommission hat die Option diese erste feste Bestellung auf insgesamt 60 Millionen Dosen zu erhöhen, von denen der Rest im Jahr 2023 geliefert werden würde.

Diese Lieferung an die EU steht aber unter Vorbehalt. Denn der Totimpfstoff VLA2001 von Valneva, auf den wohl viele Impfwilligen als Alternative zu den MRNA-Impfstoffen von BioNTech und Moderna warten, ist immer noch nicht von der EU-Arzneimittelagentur EMA zugelassen worden. Aber wenn es soweit ist, könnte dies der Valneva-Aktie einen kräftigen Schub geben. Gestern brachte die Nachricht über die Bestellung der EU bereits ein Plus von 10 Prozent für die Aktie – auch heute sieht es gut aus.

Chart zeigt Valneva-Aktie im Kursverlauf seit Juni



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage