Aktien

Wirecard-Aktie schwächelt weiter – jetzt kommen die US-Anwälte!

Die Wirecard-Aktie ging gestern mit 101,80 Euro aus dem Handel. Zuletzt sah es nach einer Stabilisierung um die 100 Euro aus. Die Börsianer warten nun auf den von Wirecard angekündigten Prüfbericht einer Kanzlei aus Singapur. Dieser Bericht soll finale Klarheit bringen, ob in Singapur nun Buchungstricks im Unternehmen zur Anwendung kamen oder nicht.

Aber wie Wirecard letzte Woche sagte, wird der Prüfbericht wohl noch einige Wochen dauern. Daher ist die Aktie weiter einer grundsätzlichen Ungewissheit ausgesetzt. Und heute kommt noch hinzu, dass sich wie so oft bei außergewöhnlichen Ereignissen (brutaler Kursabsturz der Wirecard-Aktie den letzten beiden Wochen) US-Anwaltskanzleien wie die Geier auf solche Vorgänge stürzen.

Wo es unzufriedene Anleger gibt, die unerwartet auf großen Kursverlusten sitzen, da gibt es sicherlich klagefreudige Neukunden für die Kanzleien? Wie heute bekannt wird, versuchen genau diese Anwälte derzeit Aktionäre von Wirecard anzulocken für Sammelklagen gegen das Unternehmen. Die ersten Sammelklagen wegen angeblicher Verstöße gegen Wertpapiergesetze seien bereits eingereicht worden.

Im Handelsverlauf hat die Aktie heute auf 95,70 Euro verloren. Die Haltung von Wirecard ist klar. Wir haben nichts falsch gemacht, also haben wir auch kein Problem. Eine neue offizielle Ad hoc-Mitteilung zu den anstehenden Klagen hat das Unternehmen heute noch nicht veröffentlicht. Und so schwimmt die Aktie weiter in einem großen Ozean namens Unsicherheit.

Die Wirecard-Aktie seit 14. Januar
Die Wirecard-Aktie seit 14. Januar.

Die Wirecard-Aktie seit vorgestern.
Die Wirecard-Aktie seit vorgestern.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage