Europa

Aktuellste Produktionsdaten mit schwächstem Wert seit 10 Monaten

FMW-Redaktion

Gestern gab es den dritten Monat in Folge Rekorddaten zu den Auftragseingängen, was auf zukünftig gut laufende Umsätze deutet. Die heute früh frisch veröffentlichten Daten für die aktuell stattfindende Produktion im produzierenden Gewerbe in Deutschland war im Oktober 2017 aber 1,4% niedriger als im Vormonat. Das ist der schwächste Wert seit 10 Monaten. Für den September 2017 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse ein Rückgang von 0,9% gegenüber August 2017 (vorläufiger Wert: – 1,6%). Die Industrieproduktion ist im Oktober 2017 um 2,0 % gegenüber dem Vormonat gefallen. Innerhalb der Industrie nahm die Produktion von Investitionsgütern um 2,7 % ab, die Produktion von Konsumgütern um 2,6 %. Bei den Vorleistungsgütern ging die Produktion gegenüber dem Vormonat um 1,0 % zurück. Außerhalb der Industrie lag die Energieerzeugung im Oktober 2017 um 5,1 % höher als im September 2017, die Bauproduktion sank um 1,3 %.

Hier der Trend im Chart seit 2009.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage