Finanznews

Aktien: Warum es bergab geht! Marktgeflüster (Video)

Warum kommen Aktien heute so unter Druck? Der Dax verliert über -2%, der Nasdaq fast -3% – nur der Dow Jones mit leichten Verlusten. Was ist da los – gibt es eine auslösende Meldung, einen Grund? Nicht wirklich. Schon die letzten Tage haben gezeigt, dass die Aktienmärkte „müde“ sind – vor allem die großen Aktien aus dem Tech-Sektor wie Apple und Amazon, die trotz superstarker Zahlen nicht mehr steigen wollten. Und was nicht steigt, hat die Tendenz zu fallen! Schon in der letzten Woche wurden Gelder aus Aktien abgezogen, wie Daten zeigen. Viele Investoren stellen sich die Frage: wie kann es noch besser werden – und nhemn daher einige Chips vom Tisch und sichern Gewinne ab..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

5 Kommentare

  1. Der Dow hat Intraday schon jetzt 300 Punkte gemacht und schließt nachher im Plus. Der Index ist viel zu wichtig und wird von höchster Stelle gemanagd. Weiter strong long!

  2. Da hat FMW seinen Crash…:-D…neue Allzeithochs voraus.

  3. Na was hab ich gesagt? Danke für den 400 Punkte Move und viel Geld in der Tasche. Küsschen Dow Jones und morgen ATH!!!!!

  4. Klar, eine kleine Korrektur bei Dow muss her, ist gesund für weitere positive Entwicklung der Börsen weltweit..

  5. Yellen soll anscheinend Zinserhöhungen nicht ausgeschlossen haben und nur diese logische Aussage haben die Märkte schon erschüttert.
    Die triumphierenden Permabullen sollten vielleicht überlegen was passiert, wenn die Zinsen nicht mehr fallen oder steigen, was nur eine Frage der Zeit ist.Die dumme Restwelt wird nicht für ewig die steigenden Dreifachdefizite der Amis ohne Zinsaufschlag finanzieren.Wirklich Vermögende sind in den letzten Tagen nicht so entspannt wie die kleinen Trader. Es ist Zeit ,dass die Korrektur kommt und die Schulen wieder öffnen und die Kindergartenabteilung wieder von FMW verschwindet.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage