Konjunkturdaten

Aktuell: ADP Arbeitsmarktdaten: -123.000 Stellen!

Der ADP Arbeitsmarktbericht (Dezember) ist mit -123.000 Stellen deutlich schlechter ausgefallen als erwartet (Prognose war +88.000 Stellen; Vormonat war 307.000 Stellen)! Das ist der schlechteste Wert seit April, also der ersten Corona-Welle!

Kleine Unternehmen bauen 13.000 Stellen ab, große Firmen 147.000 Stellen, nur mittelgroße Firmen mit +37.000 Stellen..
Extrem bullisch natprlich :)

Mehr zu den Daten finden Sie hier..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Natürlich bullisch, weil es einfach irrelevant ist, das ist eigentlich auch nicht schwer zu verstehen. Zudem ist es doch offensichtlich dass in den ersten Handelstagen massive Stützungskäufe stattfinden. Warum hat der Dow gestern eine 250 Punkte Rampe in 18 Minuten hingelegt, jetzt sind es grade 350 Punkte in 25 Minuten……einfach weiter strong long. Danke Fed.

  2. @Marcus: Roland bemühen sie sich nicht unter neuem Namen zu schreiben, die aufmerksamen User haben Sie sowieso schon längst erkannt.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage