Aktien

Cannabis-Aktien positiv nach Feiertag, Palantir enttäuscht, Interesse an AMC

Cannabis-Pflanze

Die Cannabis-Aktien können nach dem US-Feiertag heute etwas zulegen. Schauen wir dazu aktuell mal nicht auf einzelne Werte, sondern auf die ganze Branche. Dazu ist es passend sich das „Global X Cannabis ETF“ anzuschauen (US-Börsensymbol POTX), welches die wichtigen Cannabis-Aktien beinhaltet (hier die Detailinfos). Enthalten sind Aktien wie Tilray, Sundial Growers, GW, Aphria, Cronos, Aurora usw. Das ETF kann heute 3,94 Prozent auf 20,29 Dollar zulegen – im Chart sieht man den Kursverlauf des ETF in den letzten vier Wochen. Die Cannabis-Aktien kommen also leicht optimistisch aus dem US-Feiertag.

Chart zeigt Entwicklung eines ETF für Cannabis-Aktien

Palantir

Wir hatten heute bereits über die erhöhte Aktivität bei Wallstreetbets zur Palantir-Aktie berichtet. Und? Die große Hausse blieb aus. Denn Palantir hat heute Mittag mit seinen Quartalszahlen enttäuscht. Die Umsatzsteigerung überzeugte zwar (322 Millionen Dollar gemeldet bei 300 Millionen Erwartung). Aber statt wie erwartet einen kleinen Gewinn zu liefern, wurden es 8 Cents Verlust pro Aktie. Daher notiert sie jetzt im laufenden Handel bei 28,95 Dollar und damit -9,2 Prozent im Minus.

AMC Entertainment

Die Aktie von AMC Entertainment ist seit Wochen neben Gamestop die am stärksten gesuchte Aktie bei Wallstreetbets. Auch sie stieg Ende Januar extrem stark an, und stürzte dann im Verlauf der ersten Februar-Tage wieder ab. Geht man nach der Nachfrage deutscher Anleger über L&S, dann ist sie aktuell in Deutschland die meisten gesuchte Aktie auf dieser Plattform. Auch bei Wallstreetbets ist AMC aktuell sogar die am meisten besprochene Aktie, und hat damit Gamestop abgelöst. Mit +1,4 Prozent tut sich heute im Aktienkurs aber noch nichts, wie auch schon in den letzten Tagen. Steht hier mehr Action bevor? Quartalszahlen meldet das Unternehmen übrigens am 25. Februar.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage