Aktien

Credit Suisse und Daimler über den Erwartungen

Von Claudio Kummerfeld

Die Credit Suisse hat heute gemeldet, dass man im 2. Quartal die Erwartungen von 1 Milliarde Franken Quartalsgewinn übertroffen hat. Heraus kamen 1,05 Mrd Franken Nettogewinn. Die Party kann also weitergehen. Die Aktie eröffnet soeben mit einem kräftigen Aufwärtsgap bei 28,11 Franken.

Credit Suisse

Bei Daimler schnauft der Markt kräftig durch, dass die Stagnation in China nicht zu einem Desaster in den aktuellen Quartalszahlen geführt hat. Dank schwachem Euro und neuer Modelle geht es bei Daimler bergauf. Der operative Gewinn lag statt erwarteten 3,3 bei 3,8 Milliarden Euro. Die Aktie kann daher zum Start profitieren auf derzeit 85,4 Euro. Eigentlich ein recht verhaltener Zuwachs im Kurs, vor allem wenn man an die Schwäche des chinesischen Marktes und dann diese sehr guten Zahlen denkt.

Daimler



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage