Allgemein

Handelskrieg: Starke Widerstände in Trump-Administration gegen Rücknahme der Zölle

Laut einem Insider-Bericht gibt es innerhalb der Trump-Administration im Weißen Haus starke Widerstände gegen eine Rücknahme bereits eingeführter Zölle. Noch sei darüber keine finale Entscheidung gefallen:

Diese Widerstände dürften von „Hardlinern“ wie US-Vizepräsident Pence (der gestern erneute China scharf attackiert hatte wegen deren Uiguren-Politik) sowie von Peter Navarro kommen:

Wie aber entscheidet sich Trump? Entweder zu seinen monatelang getätigten Aussagen gegen China stehen – oder zugeben, dass er als Superman gestartet ist, um als Bettvorlger zu enden (so mit seiner Politik gegenüber Iran, Nordkorea etc.), weil er unbedingt die Wahlen gewinnen will? Ein zu weiche Haltung gegenüber China ist jedenfalls innenpolitisch schwer zu verkaufen – dass man gegen China vorgehen müsse, ist in den USA auch bei den US-Demokraten Konsens..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage