Finanznews

Inflation: Notenbanken kriegen die Muffe! Marktgeflüster (Video)

Immer mehr Aussagen zur Inflation zeigen: die Notenbanken kriegen immer mehr die Muffe! Vor allem durch den Anstieg der Energiepreise schwant den Notenbanken: diese Inflation ist wohl doch nicht so „transitory“ wie gehofft, und das verunsichert sowohl die EZB als auch die Fed – letztere hatte daher gestern faktisch das baldige Tapering angekündigt. Die Aktienmärkte heute weiter im Aufwind – man versucht die Sorgen um den Immobilienmakt Chinas und die Turbulenzen um Evergrande zu verdrängen. Nun handeln alle wichtigen US-Indizes an wichtigen gleitenden – gelingt der Durchbruch, oder ist das doch nur eine technische Erholung?

Hinweise aus Video:

1. Immobilienblase in China: Wenn das platzt, dann..

2. Live-Link zu Boom und Bust, das „andere Triell“ mit Stefan Riße, heute 18.30Uhr:
https://www.youtube.com/watch?v=3Dm0_Y2R844



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Also manchmal muss ich mich schon fragen in welcher Welt die Finanzweltler und Dauerbären wohl leben……

    Es wird dieses Jahr kein Tapering mehr geben. Die Märkte hams begriffen umd feiern. Nur anscheinend die Leuts hier net.

    Haben hier etwa alle zum 100mal den Dip nicht gekauft…tja, das große Bild dass die ZB gar nicht tapern können einfach nicht verstanden. Dann wartet mal schön weiter auf die Korrektur. Nach der Weihnachtsrally könnte es einen ganz harten 2% Crash geben 💪 Unbelehrbar.

    1. Bin gespannt, wann der „Letzte“ schnallt, dass in diesem System kein Tapering und keine Zinserhöhung nachhaltig mehr möglich ist.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage