Aktien

Ist Facebook eine günstig bewertete Aktie? Hier einige gute Argumente

FMW-Redaktion

Facebook, die globale Nummer 1 im Social Media-Bereich, wächst weiter. Die Zahlen sehen gut aus. Nur ist auch die Aktie günstig bewertet? Kann man als renditeorientierter Investor, der auf Fundamentaldaten guckt, immer noch auf den Zug aufspringen? Peter Garny von der Saxobank liefert einige plausible Argument für diese Ansicht.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. NSA- Aktienschrott und dann noch jemand v.der Saxobank, das sagt alles.

  2. Ich bin alt,uralt(57)rückständig bis geht nicht mehr,trotzdem unauffällig ins deutsche Leben integriert,also ebenfalls nicht auffällig,wie die meisten Attentäter der jüngeren Vergangenheit.Die Ermittlungsbehörden könnten,wenn sie denn wollten auf mich aufmerksam werden,wenn sie registrieren würden,dass ich ohne Smartphone kopfgeradeaus durch die Gegend laufe.Ich hoffe,dass demnächst,der schnarchende Verfassungsschutz mich verhört,warum ich nicht bei Facebook bin und mich als sozial gefährliches, abgegrenztes Individuum verhaftet.Twitter u Akbar!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage