Devisen

Rüdiger Born (VIDEO): S&P 500 und EURGBP

Von Rüdiger Born

Im S&P 500 könnte ein sinnvoller Trade anstehen. Dazu werde ich mich wahrscheinlich gleich beim „Trade des Tages“ äußern. Beim Euro vs Britisches Pfund (EURGBP) gab es einen schönen Schub nach oben. Diese Situation will ich mir noch genauer anschauen…



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

4 Kommentare

  1. Passt hier nicht her, aber im Moment gibt es keinen anderen Post: Aktuell scheint sich ein Big Player bei Gold auszutoben!

    1. @Michael
      Herzlichen Dank für den Trigger bzw. den Tipp, auf den ich so lange gewartet habe.
      Wie immer an handelsschwachen Tagen, bevorzugt an Feiertagen, kriecht ein großer Dollarbulle bzw. Goldshortie aus seinem Loch und versucht, die Märkte zu manipulieren.
      Ich wollte zwar warten bis 1250, befinde aber auch 1254 als attraktiv und steige hier nun long ein.
      Kurzfristige, unbedeutende weitere Bewegungen bis 1250 werde ich verschlafen und nehme sie gerne in Kauf. Es hätt‘ ja sei kenna, ich freue mich auf die nächsten 1.280 und mehr.

  2. An den erneut sensationellen Daten und Zahlen aus Wonderland kann es nicht liegen:
    Privateinnahmen, Privatausgaben und Bauinvestitionen können es nicht sein ;)
    Der ISM-Beschäftigungsindex auch nicht wirklich :))
    Vielleicht der ISM Einkaufsmanagerindex (PMI) (Apr) mit sensationellen 54,8, die Erwartungen lagen bei 56,5, die Vorperiode bei 57,2.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage