Aktien

Texas Instruments-Quartalszahlen: Schwächere Erwartungen erfüllt, Aktie +7%

Texas Instruments hat soeben seine Quartalszahlen veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen.

Der Umsatz liegt bei 3,67 Milliarden Dollar (Vorjahresquartal 4,01/erwartet 3,6). Der Gewinn liegt bei 1,36 Dollar pro Aktie (Vorjahresquartal 1,40/erwartet 1,20).

Die Aktie notiert nachbörslich mit +7%

Laut Texas Instruments liege der Umsatzrückgang von 9% im Jahresvergleich an einer „weit vorhandenen Schwäche“.

Die Strategie des Unternehmens sei es sämtlichen Free Cash Flow an die Eigentümer auszuschütten (gefährlich, oder?).

Für das 3. Quartal erwartet man 3,65-3,95 Milliarden Dollar Umsatz (bisher erwartet 3,84), und 1,31-1,53 Dollar Gewinn pro Aktie.

Im Wortlaut:

„Revenue decreased 9% from the same quarter a year ago due to broad-based weakness.

„In our core businesses, Analog revenue declined 6% and Embedded Processing declined 16% from the same quarter a year ago.

„Our cash flow from operations of $7.2 billion for the trailing 12 months again underscored the strength of our business model. Free cash flow for the trailing 12 months was $5.9 billion and 39% of revenue. This reflects the quality of our product portfolio, as well as the efficiency of our manufacturing strategy, including the benefit of 300-millimeter Analog production.

„We have returned $8.0 billion to owners in the past 12 months through stock repurchases and dividends. Our strategy is to return all our free cash flow to owners. Over the last 12 months, our dividends represented 47% of free cash flow, underscoring their sustainability.

„TI’s third quarter outlook is for revenue in the range of $3.65 billion to $3.95 billion, and earnings per share between $1.31 and $1.53, which includes an estimated $10 million discrete tax benefit. We continue to expect our annual operating tax rate to be about 16% in 2019.“

Texas Instruments Quartalszahlen

Texas Instruments Fertigung Beispielfoto
Foto: Texas Instruments



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken
Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage