Devisen

Trade der Woche: GBD/CAD

Ein Gastbeitrag von @KSchubert

GBP/CAD sollten wir heute Abend im Auge behalten, da sich hier eine Long-Gelegenheit ergeben kann, nachdem die untere Rangebegrenzung des Februars rausgenommen wurde. Für einen Einstieg soll das heutige bullische Momentum größer als jenes am vergangenen Donnerstag sein – dies führt zu folgenden Kriterien:

Wenn GBP/CAD 22 Uhr bei oder über 1.6215 notiert, gehen wir long (grün). Der Stop Loss wird unter die Tageskerze bei 1.6144 gelegt (rot). Zur besseren Orientierung ist im Chart die Kerze von gestern (23-24 Uhr) und heute zusammengefasst worden. Diese beiden Kerzen gelten als eine Tageskerze.

GBP/CAD Daily:

Haftungsausschluss
Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können einen individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage