Allgemein

Trumps Triumphzug: Apple-Zulieferer Foxconn baut 10 Milliarden Dollar-Fabrik in den USA

Foxconn ist der größte sogenannte Auftragsfertiger der Welt. Egal ob man iPhones kauft, iPads, eine Playstation oder PC´s von sonst welchem Hersteller. Viele haben zwar ein bekanntes Markenlogo, werden aber von...

FMW-Redaktion

Foxconn ist der größte sogenannte Auftragsfertiger der Welt. Egal ob man iPhones kauft, iPads, eine Playstation oder PC´s von sonst welchem Hersteller. Viele haben zwar ein bekanntes Markenlogo, werden aber von Auftragsfertigern in Asien von A-Z hergestellt. Der größte davon ist Foxconn. Gestern nun gab es den Triumphzug für Donald Trump, der ja bereits angekündigt und darauf gedrungen hatte, dass Produktion von Asien zurück in die USA geholt werden soll.

Der Foxconn-Chef Terry Gou war persönlich im Weißen Haus anwesend, und verkündete den Bau einer Fabrik im US-Bundesstaat Wisconsin. Das Projekt soll ein Investitionsvolumen von 10 Milliarden Dollar haben. Gebaut werden sollen dort Displays für Smartphones auch Fernsehbildschirme von bis zu 13.000 Mitarbeitern – neue Jobs bei Zulieferern dürften oben drauf kommen. In China arbeiten für Foxconn bereits gut 1 Million Menschen.

Die ersten Pläne für dieses neue Werk wurden schon im Januar veröffentlicht. Terry Gou hatte schon damals gesagt, dass die Pläne für ein US-Werk ein Jahr vorher entstanden seien. Die konkrete Umsetzung startet aber erst jetzt. Die Deutungshoheit reißt aber eindeutig Donald Trump an sich. Wäre er nicht Präsident geworden, würde Foxconn jetzt auch nicht diese Fabrik in den USA bauen, so seine Aussage, die im Video zu sehen ist.

Zwar betont das Weiße Haus, dass Foxconn für diese Investition keine Subventionen oder sonstige Zuschüsse von der US-Bundesregierung erhält. Aber: Der Bundesstaat Wisconsin wird wohl durch bereits existierende Anreizsysteme bis zu 3 Milliarden Dollar in den nächsten 15 Jahren zuschießen, unter anderem durch Steuerreduzierungen als Anreiz für die Schaffung neuer Jobs, und als Anreiz für Kapitalinvestitionen. Das Weiße Haus schreibt offiziell, dass Kritiker immer wieder betont hätten, dass Elektronikproduktion in den USA „ein hoffnungsloser Fall“ sei. Aber die Politik der Trump-Regierung zeige nun, dass die USA zurück kämen als vielleicht dominierendes Land in moderner Produktion. Zitat Weißes Haus:

Foxconn joins a growing list of industry leaders who understand that America’s capabilities are limitless and that America’s workers are unmatched, and that America’s most prosperous days are just ahead,“ said the President. Under President Trump’s direction, Senior Advisor Jared Kushner and Assistant to the President Reed Cordish, from the White House Office of American Innovation, have led the discussions with Foxconn over the past several months. While pundits have said for years that electronics manufacturing in the U.S. was a lost cause, the policies and focus of President Trump’s administration are producing results that show America can eventually re-emerge as a dominate country in advanced manufacturing. The new Foxconn plant has the potential to be one of the largest non-energy manufacturing job creators in modern U.S. history, and powerfully illustrates that nothing is beyond America’s capabilities.

Im Video redet Trump ab Minute 19:30, am Anfang der Chef von Foxconn.


Gestern im Weißen Haus: Donald Trump, sein Vize Mike Pence und der Chef von Foxconn Terry Gou.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. DAS nenne ich mal eine Marktwirtschaft! WOW! Die unsichtbare Hand, wie sie waltet und schaltet!

  2. Dazu passt ja die Meldung der Preis für das demnächst erscheinende S8 von Apple preislich 50% über dem S7 liegen soll. Amerika first hat halt seinen Preis!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage