Devisen

Türkische Lira im Fokus – Inflation in Türkei steigt aktuell weiter an

Türkei Flagge

Die türkische Lira steht seit einiger Zeit im Fokus der Devisenhändler, weil sie dank kräftigen Zinsanhebungen der türkischen Zentralbank die Kurve gekriegt hat, und deutlich aufwertet. Heute Vormittag wird nun interessant sein zu sehen, ob sie das Niveau halten kann bei aktuell 7,15 Lira für 1 US-Dollar.

Denn die türkische Statistikbehörde hat heute früh Daten zu den Verbraucherpreisen in der Türkei für Januar veröffentlicht. Im Jahresvergleich steigen die Preise um 14,97 Prozent nach 14,60 Prozent im Dezember. Erwartungen für heute lagen bei 14,75 Prozent.

Eine Inflation höher als erwartet gemeldet, das könnte und sollte die türkische Lira unter Druck bringen? Aktuell passiert noch nichts. Es kann sein, dass der Devisenmarkt der Zentralbank noch einige Monate Zeit gibt, denn ihre neue ernsthaftere Politik zur Eindämmung der Inflation, welche erst seit November läuft, funktioniert nun mal nicht nach ein paar Wochen.

Bei einem Schnitt von 14,95 Prozent stiegen die Verbraucherpreise für Lebensmittel in der Türkei sogar um 18,11 Prozent, wie die aktuellen Daten zeigen. Transportkosten steigen um 21,43 Prozent. Hier einige Details.

Daten zur aktuellen Inflation in der Türkei

Türkische Lira wertet auf

Der folgende Chart zeigt US-Dollar vs türkische Lira in den letzten zwölf Monaten. Seit November läuft die Lira-Aufwertung. Der USDTRY sank seitdem vom Hoch bei 8,57 auf aktuell 7,13. Ah ja. Siehe an. Während diese Zeilen geschrieben werden, ist die Lira wieder ein kleines Stück gestiegen von von 7,15 Lira auf 7,13 Lira für 1 US-Dollar. Die aktuelle Inflationsmeldung scheint also kurzfristig die Lira nicht negativ zu beeinflussen.

Chart zeigt Kursverlauf von US-Dollar gegen türkische Lira



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage