Devisen

Videoausblick: Der Fokus

Von Markus Fugmann

Der Fokus liegt heute auf China, und das in zweierlei Hinsicht: erstens sind die Aktienmärkte im Reich der Mitte wieder unter Druck und könnten den Dax diesmal, wenn sich der Fall fortsetzt, nachhaltiger belasten als am Freitag. Wichtig wird heute auch, wie stark die Gewichtung des Yuan im Währungskorb des IWF sein wird – im Vorfeld verliert Chinas Währung wieder deutlich.
Übergeordnet warten die Märkte auf Draghi am Donnerstag, nach oben ist bei 11350/60 erst einmal der Deckel drauf, wie es aussieht. Der Anstieg der letzten Tage war extrem stark, nach wie vor ist davon auszugehen, dass der Dax noch einmal das wichtige Niveau bei 11190 Punkten testen wird..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage