Indizes

Wall Street und Dax: Heute wird es spannend!

FMW-Redaktion

Heute wird es spannend: der kleine Verfall dürfte für etwas höhere Volumina sorgen, und das große Thema kommt jetzt in die entscheidende Phase: gibt es einen government shutdown – oder eben doch nicht!

Jochen Stanzl faßt die Lage an den Märkten prägnant zusammen:

Und die Wall Street? Das seien eben kleine Gewinnmitnahmen, meint Peter Tuchman. Sonst sei doch alles total in Ordnung, man begreife langsam, welch gigantischen Auswirkungen die US-Steuerreform haben werde. Als Beispiel dafür zitiert Tuchman Apple – und das bringt die aktuell sehr eindimensionale Wahrnehmung gut auf den Punkt: man hört derzeit nur das, was man hören will! So spricht Tuchman davon, dass Apple doch 350 Milliarden Dollar in die USA zurück transferieren wolle, was jedoch nicht der Fall ist und schon an Fake News grenzt!

Denn Apple hat nur sehr schwammig gesagt, dass man in den nächsten Jahren 350 Milliarden Dollar zur US-Wirtschaft beitragen wolle (wie denn genau?), nicht aber, dass man die im Ausland geparkten Dollars in die USA zurückholen wolle (das geht schon deshalb nicht, weil diese Auslandsdollars überwiegend in sehr langfristigen Positionen investiert sind!):

Und was macht der Dax? Der heutige Handelstag beginnt gut, und Ronald Gehrt fragt: schafft der Dax jetzt endlich den Ausbruch?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage