Aktien

Warum die Rally nicht endet (oder doch?)

Peter Garnry findet alles prima: gute Konjunkturdaten, Wachstum – und eine Wiederauferstehung Chinas prognostiziert Garnry von der Saxo Bank. Und ausserdem gibt es ja noch die Notenbanken – deshalb werde die Rally an den Märkten nicht so schnell enden. Vielleicht hat Garnry recht – aber so argumentierten alle Optimisten, bevor es dann massiv nach unten ging, oder?  



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage