Michael Borgmann: Kann der Markt noch Rallye? Weltweit große V- und W-Erholungen möglich

Von Michael Borgmann

Das vorliegende Video vertritt die provokante These, dass sich durchaus technisch, fundamental und durch das Marktsentiment begründet in den Indizes weltweit derzeit nachhaltige Bodenbildungen vollziehen könnten bzw. bereits vollzogen haben. Allenthalben lassen sich potentiell hochwertige Trendumkehrstrukturen sowohl in den Tages- als auch den Wochen-Charts ausmachen. Lange nicht mehr war die Chance auf nachhaltige oder gar mittel- langfristige Kurserholungen aus technischer Sicht so gut wie zur Zeit. So gab es zum Beispiel auch auf Monats-Basis parallel im die Volatilität (Kursschwankungen) messenden V-DAX eine stark bärische Monatskerze am Extrem-Bereich. Sollte die Volatilität in der Folge daraus weiter zurückkommen, würde auch das ein zusätzlicher Treiber für steigende Kursbewegungen werden können.


Kommentare

Michael Borgmann: Kann der Markt noch Rallye? Weltweit große V- und W-Erholungen möglich — 1 Kommentar

  1. Erstmal Danke für die Analyse und Respekt dafür, dass sich Michael soweit aus dem Fenster lehnt.

    Zumindest heute liegt Michael aber voll daneben und so wie ich Ihn kenne wird er auch heute in seinem kostenflichtigen Abo (ich habe ihn seit ca. 8 Monaten abonniert) wie so oft nicht zugeben, dass er (mit seiner verbalen Einschätzung) daneben liegt. Er wird auf seinen Fahrplan (FP) verweisen, wo es natürlich wie immer auch eine Option nach unten gibt. Aber sein Video für heute war absolut bullisch gehalten und man wurde dadurch in die Irre geleitet.

    Fazit für mich: Seine (Kurzfrist-!!!-)Analysen, Marken, Triggerpunkte etc. sind oft gut und nützlich, aber sobald Euphorie (!!!) in seine Analysen reinkommt bzw. Analysen über Tage hinausgehen, ist Vorsicht geboten…
    Wer das nicht beachtet, könnte Geld verlieren, so wie es mir am Anfang mehrfach passiert ist.
    Ich hoffe, er hat heute den Mumm, seine Fehleinschätzung zuzugeben. Niemand ist unfehlbar und damit sollte man auch entsprechend souverän mitumgehen.
    Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *