Aktien

Amazon und Google mit Quartalszahlen heute Abend – die Vorschau

Das wird wohl der wichtigste Abend dieser Quartalssaison. Amazon und Alphabet (Google) veröffentlichen heute Abend gleichzeitig ab 22 Uhr deutscher Zeit ihre Quartalszahlen. Wir berichten dann sofort mit den wichtigsten Kennzahlen. Hier die Vorschau.

Amazon

Amazon erwirtschaftete vor 12 Monaten einen Umsatz von 43,74 Milliarden Dollar. Heute erwartet der Markt ca 57 Milliarden Dollar, was auch gegenüber 52,9 Milliarden Dollar vom letzten Quartal eine gute Steigerung darstellen sollte. Der Gewinn lag vor einem Jahr bei 0,52 Dollar pro Aktie und vor drei Monaten bei 5,07 Dollar! Für heute liegt die Erwartung bei 3,10 Dollar pro Aktie. Vergleicht man das nur mit dem Vorjahr, wären 3,10 Dollar eine tolle Steigerung!

Beim extrem wichtigen Bereich „Amazon Web Services“ liegen die Erwartungen bei 6,7 Milliarden Dollar Umsatz nach 4,6 Milliarden Dollar vor einem Jahr. Die Angst besteht, dass Amazon insgesamt gesehen derzeit wieder dazu übergeht für brutales Wachstum in allen Sektoren des Konzerns die Gewinne zu opfern. Die Expansion mit dem „Amazon Go“-Stores dürfte viel Geld kosten, wie auch andere Projekte. Die Amazon-Aktie hat gestern im regulären Handel 6% verloren. Es gibt Gerüchte, dass Amazon heute den Markt mit sehr guten Zahlen überraschen könnte. Nach einem kräftigen Kursverlust gestern könnte heute eine Aufwärts-Spekulation möglich sein. Aber wie gesagt, alles sehr spekulativ und unklar!

Amazon-Chef Jeff Bezos
Steve Jurvetson – Flickr: Bezos’ Iconic Laugh CC BY 2.0 – Ausschnitt aus dem Originalfoto

Google

Alphabet hat vor 12 Monaten einen Umsatz von 27,77 Milliarden Dollar veröffentlicht. Vor drei Monaten waren es dann 32,7 Milliarden Dollar, und für heute erwartet der Markt „nur“ 27,2 Milliarden Dollar. Das ist ein spürbarer Rückfall im Quartalsvergleich, aber gerade noch so ein Halten des Vorjahresniveaus. Der Gewinn lag vor 12 Monaten bei 9,57 Dollar pro Aktie, und vor drei Monaten bei 11,75 Dollar pro Aktie. Da ist nach dem Umsatz auch die Erwartung von 10,40-11,00 Dollar beim Gewinn eher mau. Bei Google fehlt derzeit also die fortlaufende Wachstumsstory, die bei anderen Tech-Giganten noch intakt ist. Aber dennoch: Schaut man sich das durchschnittliche Kursziel der Wall Street-Analysten an, dann liegt es derzeit mit 1399 Dollar für die Alphabet-Aktie immer noch 32% über dem aktuellen Kursniveau. Bei Google wirkt die ganze Nummer doch recht wacklig und ungewiss.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage