Aktien

Apple-Quartalszahlen veröffentlicht – tolle Zahlen!

Apple Produkte auf Schreibtisch

Die Apple-Quartalszahlen wurden soeben veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen.

Der Umsatz liegt bei 81,43 Milliarden Dollar (Vorjahresquartal 59,7/für heute erwartet 72,93).

Der Gewinn liegt bei 1,30 Dollar pro Aktie (Vorjahresquartal 0,64/für heute erwartet 1,00).

Die Aktie von Apple notiert nachbörslich mit -0,6 Prozent – Sell on good news?

Die Umsätze der Service-Sparte steigen im Jahresvergleich von 13,2 auf 17,5 Milliarden Dollar (erwartet 16,3).

Die Geräteverkäufe steigerten sich von 46,5 auf 63,9 Milliarden Dollar. Alle Einzelsegmente zeigen Zuwächse. Besonders beim iPhone steigen die Verkäufe von 26,4 auf 39,6 Milliarden Dollar (34,6 erwartet).

Der Umsatz in China steigt von 9,3 auf 14,8 Milliarden Dollar.

Der Umsatz in Europa steigt von 14,2 auf 18,9 Milliarden Dollar.

Die Umsätze in Amerika steigen von 27 auf 35,9 Milliarden Dollar.

Die Gross Margin liegt bei 43,3 Prozent (erwartet 41,9).

Das sind beeindruckende Zahlen!

Headline-Aussage von CEO und CFO:

“This quarter, our teams built on a period of unmatched innovation by sharing powerful new products with our users, at a time when using technology to connect people everywhere has never been more important,” said Tim Cook, Apple’s CEO. “We’re continuing to press forward in our work to infuse everything we make with the values that define us — by inspiring a new generation of developers to learn to code, moving closer to our 2030 environment goal, and engaging in the urgent work of building a more equitable future.”

“Our record June quarter operating performance included new revenue records in each of our geographic segments, double-digit growth in each of our product categories, and a new all-time high for our installed base of active devices,” said Luca Maestri, Apple’s CFO. “We generated $21 billion of operating cash flow, returned nearly $29 billion to our shareholders during the quarter, and continued to make significant investments across our business to support our long-term growth plans.”

Grafik zeigt Details der Apple-Quartalszahlen



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage