Finanznews

Börse: Der Schmerz wird groß! Videoausblick

Was derzeit an der Börse passiert, ist in fast jeder Hinsicht extrem! Im Grunde könnte man sagen: in 2021 wird das Gegenteil des Jahres 2020 gespielt – denn in 2020 war Tech der Liebling der Märkte und wurde immer weiter nach oben getrieben, nun in 2021 sind es die Value-Werte an der Börse, die nach oben gekauft werden. So erreicht der Dow Jones ein neues Allzeithoch, während der Nasdaq überverkauft und nun auch offiziell in einer Korrektur ist mit mehr als -10% von seinem Hoch. Extrem auch die Lage am US-Anleihemarkt mit rekordhohen Short-Positionierungen – und schon bald könnte hier ein Short-Squeeze einsetzen, der Vielen sehr viele Schmerzen bereiten dürfte!

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Kleine Gegenbewegungen sind möglich, aber die GROSSE SCHEISSE kommt noch.Die Krypto- und Teslaverwerfungen sind nur die Spitze des Eisberges.Ein nicht Geringerer als Paul Singer warnt vor Turbulenzen.
    Googeln: PAUL SINGER WARNT VOR ÄRGER AN DEN FINANZMÄEKTEN.

  2. Sehr guter Hinweis von Markus Fugmann auf den Repo-Markt. Vielen Dank dafür. Das haben leider die allermeisten Analysten nicht auf dem Schirm. Hier erfährt man noch weiteres dazu:
    https://old.reddit.com/r/Debitismus_Forum/comments/m0imd8/wichtig_tuomas_malinen_berichtet_habe_gerade/
    Das muss man unbedingt im Auge behalten.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage