Allgemein

Brexit: gar nicht so entscheidend?

FMW-Redaktion

Der IWF hat heute gewarnt, der Chef der Bank of England, Mark Carney, ebenso: der Brexit würde für UK schwere Probleme mit sich bringen. Kann sein, entgegnet Steen Jakobsen, aber selbst wenn die Briten in der EU bleiben, sieht es nicht gut aus: man hat nur zwei unproduktive Sektoren, die wirklich stark sind: der Immobilienmarkt und den Finanzsektor. So der so: die Briten, sagt Jakobsen, werden Schwierigkeiten bekommen, daher sei die totale Fixierung auf die Brexit-Abstimmung eigentlich überzogen:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage