Devisen

Broker Alpari insolvent!

Der britische Broker Alpari Group ist insolvent! Das geht aus einer Mitteilung des Unternehmens auf ihrer Homepage hervor:

„The recent move on the Swiss franc caused by the Swiss National Bank’s unexpected policy reversal of capping the Swiss franc against the euro has resulted in exceptional volatility and extreme lack of liquidity. This has resulted in the majority of clients sustaining losses which has exceeded their account equity. Where a client cannot cover this loss, it is passed on to us. This has forced Alpari (UK) Limited to confirm today, 16/01/15, that it has entered into insolvency. Retail client funds continue to be segregated in accordance with FCA rules“.

Alpari wurde 1998 von dem Russen Daniel Skowronski gegründet und verlegte 2008 seinen Hauptsitz nach London. Das Unternehmen hat Niederlassungen unter anderem in Deutschland und China.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken
Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage