Asien

China: Das BIP liegt bei ca. 2%, nicht bei mehr als 6%!

Heute Nacht kamen wieder schwache Daten aus China: der Caixin Einkaufsmanagerindex fiel auf 48,3 und damit so stark zum Vormonat (der ebenfalls bereits unter der 50er-Marke war und damit schon Schrumpfung signalisiert hatte) wie noch nie seit >einführung des Index (Anfang 2016).

Formal wächst das BIP Chinas mehr als 6% – aber diese BIP-Zahlen sind hochgradig politisch und haben mit der Realität nicht sehr viel zu tun. Wer wissen will, was in China wirklich passiert, sollte sich vor allem die Kredit-Daten ansehen!

Heute Nacht haben dann 387 chinesische Unternehmen, die an der Festlands-Börse gelistet sind (von insgesamt knapp über 2400 gelisteten Unternehmen insgesamt) gemeldet, dass sie 2018 Verluste gemacht haben – 86% dieser Unternehmen waren 2017 noch profitabel.

Wie aber ist die Lage wirklich? Leland Miller ist CEO des China Beige Book und sagt in folgendem Radio-Interview, dass das Wachsum Chinas real bei ca. 2% liegen dürfte. Der Abschwung sei viel stärker, als das im Westen wahrgenommen werde – und Peking habe viel weniger Spielraum für Stimulus-Maßnahmen, als man annehme. Sollte der Handelskrieg mit den USA weiter gehen, werde die Lage für Chinas Wirtschaft dramatisch, so Miller.

Das Interview von Leland Miller vermittelt Insider-Einsichten über Chinas Wirtschaft und seine aktuellen Probleme, die man sonst kaum bekommen kann – absolut hörenswert:

Das (englischspachige) Interview hören Sie hier..


Die Großstadt Chongqing



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Dass diese STATISTIK VON 6% Wachstum falsch war wussten eigentlich schon ALLE ,ausser ??
    Meine Frage, ist das Beige Book staatlich u.wird der Chef als Verräter hingerichtet, oder ist dieses Beige Book eine private Institution u.der Überbringer der schlechten Zahlen verschwindet einfach irgendwie.
    Dass jeder gute Deal von Donald zulasten Chinas gehen würde ,wissen wir auch, u.dass eine schlechtere Situation von China zulasten EU u.Japan gehen würde weiss jeder Anfänger, also bis gestern waren noch fast alle Analysten DAX – bullisch ? ? Der Chart zeigt nach oben? ?
    Die Dummheit der Menschen ist langfristig auch immer gestiegen!

  2. WÜRDE MICH AUCH INTERESSIEREN WER DIE QUELLE IST. CHINA BEIGE BOOK EINE PRIVATE INSTITUTION ; VIELLEICHT NOCH IN DEN USA?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage