Finanznews

Coronakrise: Das irre Jahr 2020 und die Geschichte! Marktgeflüster (Video)

Das Jahr 2020 ist durch die Coronakrise ein irres Jahr – es wiederholen sich wie im Zeitraffer Ereignisse und Tendenzen aus der Vergangenheit. So hatten wir eine Pandemie wie 1918, eine Wirtschaft wie 1929, soziale Unruhen wie in den 1960er-Jahren (in den USA), einen Crash der Aktienmärkte wie 1987, eine folgende massive Hausse wie im Jahr 1999 – und derzeit einen Immobilienboom in den USA wie im Jahr 2006 kurz vor der Finanzkrise. Und wer weiß, was im Rahmen der Coronakrise im Laufe des Jahres noch alles passiert! Heute der Dax extrem stark, dagegen die Tech-Werte wie Apple und Tesla plötzlich unter Druck – war die Rally dann doch zu krass und zu schnell bei großen US-Tech-Aktien?

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Die Blase ist deutlich größer als 99 oder 07. Aber neue Höchststände waren von Anfang an ausgemacht. Wenn Donald diese zur Wahl haben will bekommt er sie. Meine Prognose: Dow 32k bis zur Wahl, dann der Biden Crash.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage