Folgen Sie uns

Indizes

DAX daily: Und täglich grüßt das Murmeltier – Seitwärts-Range

Avatar

Veröffentlicht

am

Der gestrige Handelstag im Dax gleicht einer Farce. Einerseits wegen der nicht enden wollenden Seitwärts-Range, andererseits wegen der Eurex. Angefangen hat aber alles mit dem Ausfall des Eurex-System. Dadurch war für mehrere Stunden kein Handel im Dax möglich. Als das System dann endlich neugestartet war, ging es prompt 300 Punkte abwärts. Dabei hat der Dax sein Tagestief bei 12.095 markiert. Aber wie aus dem Nichts kam die Rettung. Diesmal wurde zur Abwechslung die Karte vom „Corona-Impfstoff“ gespielt. Folglich ging es 300 Punkte aufwärts. Das Tageshoch lag bei 12.391. Damit hat sich der Dax in der gesamten Range ausgetobt. Schließlich ging er mit einem Verlust von 50 Punkten (-0,41 %) bei 12.260 aus dem Handel.

Zwar bewegt sich der Dax immer noch in seiner Seitwärtsphase, aber die Intraday-Swings nehmen an Impulsivität zu. Trotz ein paar Fehlausbrüche auf der Ober- und Unterseite, spielt sich alles in der übergeordneten Range von 12.000 bis 12.440 ab – und das Tag ein, Tag aus. Das Dax-Murmeltier lässt grüßen. Allerdings könnten die heutigen US-Arbeitsmarktdaten Schwung in die Märket bringen – in beide Richtungen.

News und fundamentale Situation

Es ist immer wieder beeindruckend, dass eine News die Märkte vor der Korrektur rettet. Gestern war es abermals der Bericht zum Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer. Diese haben gemeldet, dass in einer Studie mit 24 Probanden “ermutigende” Ergebnisse erzielt wurden.

Aufgrund der verkürzten Handelswoche in den USA ist der heutige Tag gespickt mit Konjunkturdaten. Los geht es um 11:00 Uhr mit der Arbeitslosenquote (Mai) der Eurozone. Anschließend wird es spannend. Da am Freitag kein Handel in den USA stattfindet, erscheinen heute um 14:30 Uhr sämtliche Arbeitsmarktdaten. Sowohl die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe als auch die Beschäftigung außerhalb der Landwirtschaft (NFP). Zudem werden auch die Arbeitslosenquote und die Folgeanträge auf Arbeitslosenhilfe bekannt gegeben. Hier ein Video von Markus Fugmann zum Thema “USA und kreative Statistiken”. Entsprechend sollte man sich die Uhrzeit merken, die Daten können für Bewegung im Dax sorgen.

Die wichtigen Marken für den Handelstag im Dax

Für heute gelten im Grunde die gleichen Marken wie für gestern. Damit der Dax eine Chance zum Ausbruch auf der Oberseite hat, muss er den Widerstandsbereich von 12.330 bis 12.365 rausnehmen. Darüber liegt der nächste Widerstand bei 12.400. Gefolgt von der Oberkante der Range bei 12.440. Schafft er auch diese, dann folgen die 12.488 und das Gap vom 24.06. bei 12.524.

Eine Dreiviertelstunde vor Börseneröffnung handelt der Dax bei 12.370, also direkt über dem Widerstandsbereich. Scheitert er erneut, dann ist der Bereich bei 12.285 ein erste Unterstützung. Darunter liegt die Marke bei 12.230, diese hat den Dax gestern mehrfach gestützt. Bricht auch diese, dann folgen die SMA200 bei 12.146 und das Tagestief bei 12.095. Weiterhin gilt die runde 12.000 als eine wichtige Unterstützung.

Dax Unterstützungen (US):

12.285 – 50% Erholung

12.230 – 15-Minutenchart

12.146 – SMA200 Tagesbasis

12.095 – Tagestief 01.07.

12.045 – Tagestief 29.06.

Dax Widerstände (WS):

12.330-365 – WS-Zone

12.391 – Tageshoch 01.07.

12.440 – oT Seitwärts-Range

12.488 – 76,4% Erholung

12.524 – Gap 24.06.

Disclaimer

Die hier angewandte technische Analyse stellt keine Anlageberatung dar. Es handelt sich auch nicht um Kauf- oder Verkaufsempfehlungen von Wertpapieren und sonstigen Finanzinstrumenten. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können eine individuelle Anlageberatung nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.

Dax daily: Und täglich grüßt das Murmeltier - Seitwärts-Range

Hier klicken und kommentieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Devisen

Rüdiger Born und Andre Stagge mit Blick auf Dax, Gold, Euro, Öl

Avatar

Veröffentlicht

am

Rüdiger Born und Andre Stagge melden sich im folgenden Video direkt vor der Frankfurter Börse. Laut Andre Stagge steckt die Börse derzeit kräftig im Sommerloch. Seit Montag steckt der deutsche Markt in einer Handelsrange. Gold sei derzeit spannender. Der Euro sei fürs Trading einen Blick wert. Beim Trading im Öl hat er einen interessanten Handelsansatz. Wollen Sie meine täglichen Analysen im “Trade des Tages” erhalten? Dieses Angebot ist für Sie völlig kostenfrei! Melden Sie sich dafür einfach hier an.

weiterlesen

Indizes

Zwermann über Dax, S&P 500, Dow und Co: “V” ist längst gelaufen?

Avatar

Veröffentlicht

am

Von

Christoph Zwermann bespricht im folgenden brandaktuellen Video die aktuelle Lage im Dax, wie auch anderen Märkten. Was ist mit der V-förmigen Erholung? Ist die etwa schon gelaufen? Die charttechnischen Ausführungen von Christoph Zwermann sind höchst interessant. Ab Minute 6:30 werden die US-Indizes besprochen, und ab Minute 9 der Dax.

weiterlesen

Finanznews

Aktienmärkte: Welche US-Daten stimmen, welche nicht? Videoausblick

Avatar

Veröffentlicht

am

Das wichtigste Ereignis für die Aktienmärkte dürften heute die US-Arbeitsmarktdaten sein – also die US-Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe und die fortgesetzten Anträge auf Arbeitslosenhilfe. Seltsamerweise vermitteln diese US-Erstanträge ein ganz anderes Bild als die großen US-Arbeitsmarktdaten (non farm payrolls) – sie widersprechen sich geradezu. Welche Daten stimmen, welche nicht? Gestern sind die Aktienmärkte der Wall Street in der letzten Handelsstunde nach oben gedreht, angeführt vom Nasdaq – aber ausser dem Tech-Index scheinen die Aktienmärkte vor Beginn der US-Berichtssaison in einer Seitwärtsbewegung fest zu hängen, das gilt vor allem für den Dax. Wichtig werden heute auch die Aussagen von Lighthyzer zum Handelsdeal mit China (19.00Uhr deutscher Zeit)..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

weiterlesen

Meist gelesen 7 Tage