Devisen

Dax zum Wochenstart vor dem Durchbruch?

Steht der Dax zum Wochenstart vor dem Durchbruch über das Jahreshoch bei 10.490 Punkten aus April? Zwei fast identische Highs gab es im April und am 1. August. Dazu fehlen jetzt noch...

FMW-Redaktion

Steht der Dax zum Wochenstart vor dem Durchbruch über das Jahreshoch bei 10.490 Punkten aus April? Zwei fast identische Highs gab es im April und am 1. August. Dazu fehlen jetzt noch 80 Punkte, denn vorbörslich notiert der Dax aktuell 40 Punkte über dem Stand von Freitag Abend. Charttechnisch wäre das Durchbrechen des Highs für die Bullen eine super Sache – nach oben wäre danach erstmal Luft.

dax
Der Dax seit Januar.

Shanghai Composite +0,55%
CSI300 +0,61%
ChiNext +0,65%
Nikkei +2,44%

Wie man sieht: Vor allem aus Japan kommen unterstützende Vorzeichen. Neben deutlich stärkeren Aktien, die noch von den guten US-Arbeitsmarktdaten vom Freitag getrieben werden, ist auch das wichtige Währungspaar USDJPY weiter gestiegen auf 102,10 – seit Freitag 14:30 ging es rauf von 101,06. Beides gute Vorzeichen für den heutigen Dax-Start. Die US-Futures haben sich ebenfalls auf ihrem hohen Level übers Wochenende gerettet.

Wirtschaftsdaten gibt es heute keine wichtigen. Während Öl eingeschlafen ist bei bzw. um die 42er-Marke im WTI, konnte der Euro gegen den Dollar leicht zulegen. Er notiert aber immer noch 70 Pips schwächer als Freitag 14:30 Uhr, und kann somit den Dax-Start genau wie der schwächere Yen unterstützen. Also, liegt heue alles in der Hand der Chartisten, die das Ziel 10.490 im Dax vor Augen haben? „Geringe Volumina durch die Urlaubszeit, lasst uns dann mal den Dax schnell hochdrücken?“ Wir wissen auch nicht ob es so kommt – aber das könnte ein mögliches Szenario sein.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage