Finanznews

Der reinigende Ausverkauf! Videoausblick

An der Wall Street gab es gestern eine Art reinigenden Ausverkauf - heute startet die Gegenbewegung..

An der Wall Street gab es gestern eine Art reinigenden Ausverkauf: alle drei großen US-Indizes markierten neue Verlaufstiefs (allen voran der Nasdaq 100), Aktien wie Amazon (größter Abverkauf seit dem Jahr 2008) und Boieng (größter Abverkauf seit 2016) rissen die Märkte in die Tiefe. Für besonders große Nervosität hatte ein Bericht gesorgt, wonach die USA alle Importe Chinas bezollen würden wenn es beim Treffen Trump mit Xi Xinping zu keinem Ergebnis komme. Nun aber hat Trump in einem Fox-Interview von einem „großartigen Deal“ gesprochen, den er mit China erwarte – und Asiens Märkte drehen deutlich ins Plus. Kurzfristig ist damit der Boden erreicht, die Wall Street überverkauft, heute kommt wohl die Gegenbewegung. Das wird auch dem ohnehin viel stärkeren Dax helfen..


Amazon-Chef Jeff Bezos ist in zwei Handelstagen 19 Milliarden Dollar ärmer geworden wegen des Falls der Amazon-Aktie
Foto: Thierry Ehrmann; Creative Commons Attribution 2.5 Generic



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Mal wieder ein super „Fugmann-Video“ :-) Beim Videoausblick vom Montag hatten Sie ja das reinigende Gewitter schon als bullische Variante in Aussicht gestellt. So scheint es nun gekommen zu sein – zumindestens nehme ich das mal an :-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage