Aktien

Die Wall Street sagt: die Kurse wollen nach oben. Andere sehen das anders..

Die Wall Street ist überzeugt: die Kurse werden weiter steigen. Der Markt ignoriere negative Nachrichten, Rücksetzer würden stets gekauft, die US-Berichtssaison sei okay, man konsolidiere nun auf hohem Niveau, aber der Markt wolle klar nach oben. Das kann man aber auch anders sehen - so etwa wie Orkan Kuyas, der davon überzeugt ist: die Baisse kommt, jetzt sei es Zeit, Geld vom Tisch nehmen..

FMW-Redaktion

Die Wall Street, hier in Gestalt des „Börsen-Einsteins“ Peter Tuchman, ist überzeugt: die Kurse werden weiter steigen. Der Markt ignoriere negative Nachrichten, Rücksetzer würden stets gekauft, die US-Berichtssaison sei okay, man konsolidiere nun auf hohem Niveau, aber der Markt wolle klar nach oben:

Das kann man aber auch anders sehen – so etwa wie Orkan Kuyas, der davon überzeugt ist: die Baisse kommt, jetzt sei es Zeit, Geld vom Tisch nehmen – das Video stammt aus der letzten Woche, und Kuyas sah da schon das Ungemach beim Ölpreis voraus, empfiehlt aber dann, Öl deutlich unter 40 Dollar langfristig zu kaufen:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage