Indizes

Dow im ganz großen Bild: Steht der große Crash erst noch bevor?

Erneuter Einbruch im Dow im Nachgang der Coronakrise?

Steht der große Crash im Dow Jones 30 Index erst noch bevor? Der Dow ist von Februar bis März von fast 30.000 auf knapp über 18.000 Punkte abgestürzt, und sucht jetzt mit aktuell 23.322 Punkten seinen Weg. Die Börsianer stellen sich derzeit hauptsächlich die folgende Frage. Ist dies aktuell schon die vorsichtige Erholung? Oder kommt erst noch der zweite, noch viel größere Absturz unter die Tiefstpunkte im März bei Dax und Dow? Hier die Meinung von Heiko Thieme, dem Dauer-Optimisten. Alles werde gut, es gehe aufwärts. Hier die Meinung von Dirk Müller. Dieser aktuelle Kursverlauf sei keine gesunde, echte Erholung.

Der unseren Lesern gut bekannte Charttechniker Rüdiger Born widmet sich im folgenden Video dieser Frage. Aber es geht hier nicht wie üblich bei Rüdiger Born um sehr kurzfristige Fragen des Tradings. Nein, es geht um das ganz große Bild, die langfristigen Vergleiche und Relationen. In den 25 Minuten dieses Videos wird diese Fragestellung ausführlich besprochen.

Dow 30 auf CFD-Basis seit 1998
Dow 30 auf CFD-Basis seit 1998.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

5 Kommentare

  1. Sind Sie sicher?
    Das Bild zeigt nicht den Dow, sondern den DAX!

    1. Jip, das ist der Germany 30…. da will der Dow noch hin;-)

  2. Hallo Herr Born,

    vielen Dank für dieses sehr aufschlussreiche Video!

    Viele Grüße,
    andweb

  3. Sehr gutes Video, klug und vorsichtig abschätzend, vielen Dank.
    Ich privat halt ja von Kurvenbesprechungen mit Wahrscheinlichkeitsüberlegungen nichts, weil ich keine Aktien oder ähnliches kaufe und verkaufe, und ja doch die Außenwelt mit ihrer Realität allesentscheidend ist und die reimt sich höchstens (wie Markus Fugmann ja letztens auch wieder gesagt hat.). Und aus den Reimen kann man vielleicht Erlebnismuster ableiten, aber mei…
    Trotzdem, dieses Video ist sehr interessant und zeigt auf leicht verständliche Art, wie Kurvenbeurteilungen ticken und was alles wahrscheinlich ist, und was eher nicht. Und dazu gehört eben auch ein noch tieferer Crash. Im Sommer, vielleicht.

  4. Ein Superzyclus ist zu ENDE 90Jahre
    Dow wird auch 90% FALLEN
    3000 PLus Minus 1000

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage