Finanznews

Fluch oder Segen? Videoausblick

Heute ist Columbus Day in den USA, die Aktienmärkte sind geöffnet, die US-Anleihemärkte jedoch sind geschlossen. Ist das heute eher Fluch oder eher Segen? Denn der schnelle Anstieg der US-Renditen war Auslöser der aktuellen Unsicherheit an den Märkten nach den hawkishen Aussagen von Fed-Chef Powell am Dienstag – können die US-Indizes sich heute erholen angesichts der geschlossenen US-Anleihemärkte? Zuletzt war die Volatilität deutlich angestiegen, der Nasdaq 100 zeigt erstmals seit dem Abverkauf von Anfang Februar klare Schwächezeichen und hat seinen kurzfristigen Aufwärtstrend gebrochen. Chinas Märkte nach der langen Pause deutlich im Minus, und das obwohl Peking die Geldpolitik gelockert hat. Der X-Dax dürfte im Bereich der 12100er-Marke in den Handel starten..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage