Folgen Sie uns
Das DAX-Signal börsentäglich, jetzt anmelden

Finanznews

Gibt es wieder Hoffnung? Marktgeflüster (Video)

Gibt es wieder Hoffnung für die Bullen, nachdem sich die Verluste an der Wall Street deutlich reduziert haben?

Veröffentlicht

am

Der Dax mit einem neuen Jahrestief, die US-Indizes nun seit Jahrebeginn im Minus – das war ein heftiger Tag. Aber gibt es wieder Hoffnung für die Bullen, nachdem sich die Verluste an der Wall Street deutlich reduziert haben und Aktien wie Facebook, Nvidia und Amazon sogar ins Plus drehen? Kurzfristig vielleicht ja – weil Zeichen von Kapitulation erkennbar sind. Aber mittelfristig bleibt die Lage angespannt, sind daher neue Tiefs (etwa beim S&P 500 im Bereich der 2600er-Marke) wahrscheinlich – zumindest so lange die Fed nicht einknickt (die Erwartungen für Zinsanhebungen für 2019 gehen deutlich zurück). Der Dax hat heute lange versucht, sich über Wasser zu halten, aber Aktien wie Deutsche Bank (Allzeittief) und Wirecard belasten..

4 Kommentare

4 Comments

  1. Hugo

    20. November 2018 21:24 at 21:24

    Ich sage einfach mal Danke.

    Seit Jahren schaue ich mir die Marktgeflüstervideos an.

    Und die sind immer informativ, spannend, interessant, humorvoll, charmant und charismatisch!

    • Heiko

      21. November 2018 01:13 at 01:13

      jawoll Recht hat er !

  2. Wolfgang M.

    21. November 2018 09:12 at 09:12

    Nach den starken Verlusten der letzten Tage könnte es jetzt nicht nur technisch zu einer Gegenbewegung kommen. Die FAANGs haben eine Billion $ an Marktkapitalisierung verloren, ihre Bewertungen sind in „realistischere“ Dimensionen geschrumpft. So werden diese von Growth-Titeln im Vergleich zu Value-Werten auf die KGVs bezogen manchmal bereits niedriger bewertet:
    KGV (2018) Apple 16, Facebook 17, Alphabet 18, Microsoft 20 –
    Walmart 22, Procter&Gamble 22, Boeing 23, Coca Cola 24
    Das setzt natürlich voraus, dass sich Trump und seine Speaker im Handelsstreit zurückhalten und hat auch nichts zu tun mit den mittelfristigen Aussichten für die US-Börsen.

  3. Beobachter

    21. November 2018 12:16 at 12:16

    Nicht nur die jungen Goldmännchen haben Apple immer nur höher gesehen.Laut eines Berichts hat
    der erfahrene Warren B. Ende August ( fast am Hoch ) gesagt ,er habe soeben nachgekauft.Es wäre interessant zu wissen ,ob es stimmt, oder ob er einfach gute Ausstiegskurse für Verkäufe wollte, u. so seine
    Jünger verarschte.Auf jeden Fall hatte die SNB die bessere Nase u.hat anscheinend wegen Klumpenrisiko in dieser Zeit US-Tech-Positionen abgebaut.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Geht von Deutschland der nächste Crash aus? Marktgeflüster (Video)

Die katastrophalen Einkaufsmanagerdaten der deutschen Industrie haben eine Schockwelle durch die globalen Finanzmärkte gejagt..

Veröffentlicht

am

Die katastrophalen Einkaufsmanagerdaten der deutschen Industrie haben eine Schockwelle durch die globalen Finanzmärkte gejagt. Vor allem die Anleihemärkte reagieren heftig: die Rendite der 10-jährigen deutschen Bundesanleihe wird erstmals seit dem Jahr 2016 negativ, an den US-Anleihemärkten invertiert die 3-monatige US-Anlleihe mit der 10-jährigen US-Anleihe – das gab es zuletzt im Jahr 2007 kurz vor der Finanzkrise und war in der Geschichte immer gefolgt von einer Rezession. Warum? Weil sich die Kreditvergabe für die Banken nicht mehr lohnt (in den USA vor allem Aktien regionaler Banken unter Druck, die anders als die US-Großbanken keine Alternativen zum Kreditgeschäft haben). Vor allem US-Firmwen sind hoch verschuldet und müssen in den nächsten zwei Jahren zwei Billionen Dollar refinanzieren – und das dürfte sehr schwierig werden!

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€

weiterlesen

Finanznews

Heute wieder „Happy Friday“? Videoausblick

Ist heute wieder einmal „Happy Friday“, also das in diesem Jahr bisher so typische Steigen der Aktienmärkte am letzten Handelstag der Woche?

Veröffentlicht

am

Ist heute wieder einmal „Happy Friday“, also das in diesem Jahr bisher so typische Steigen der Aktienmärkte am letzten Handelstag der Woche? Die Wall Street hat gestern schon einen starken Schluck aus der Pulle genommen, kann das heute so weiter gehen? Der Nasdaq 100 hat nun beim MACD (Maßstab für Überkauftheit oder Überverkauftheit) ein neues Allzeithoch erreicht – gestern war es vor allem Apple, das nach einer Aufstufung einer Analystin die Märkte nach oben zog (dieselbe Analystin, die im September die Apple-Aktie kurz vor ihrem Abverkauf zum Kauf empfohlen hatte). Der Dax scheint diese Euphorie der Wall Street nicht zu teilen und bleibt schwach – wichtig werden heute die deutschen Einkaufsmanagerindizes (09.30Uhr)..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€

weiterlesen

Finanznews

Gähnende Höhen! Marktgeflüster (Video)

Über das heftige Auseinanderdriften der Märkte nach der Fed..

Veröffentlicht

am

„Gähnende Höhen“ ist der Titel eines Buches, das die Absurdität, die Abgründe und innere Widersprüchlichkeit des sowjetischen Herrschaftssystems auf den Punkt brachte (1976) – und ähnlich widersprüchlich und abgründung ist auch das, was die Märkte veranstalten: da ist Schwäche vor allem beim Dax, aber auch bei den Bankaktien nach den gestrigen Aussagen der Fed, während die Tech-Werte haussieren (nach einer Aufstufung von Apple und trotz der schwachen Zahlen von Micron, die jedoch Hoffnung propagierten auf eine bessere Zukunft im 2.Halbjahr). Der Nasdaq 100 ist nun, gemessen am MACD, so überkauft wie seit dem Jahr 1999 nicht mehr (nachdem er im Dezember so überverkauft war wie seit dem Jahr 2000 nicht mehr)..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€


By Qfl247, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=14715962

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen