Die Woche

Index-Update für Montag, den 4. Mai 2015 – Der ungläubige Thomas

Von Michael Borgmann

Dem Index fehlte irgendwie noch ein weiteres Low, dieses sollte sich im Bereich um 11.320 (präferiert) oder auch erst um 11.250/65 herum ausbilden. Von dort sollte es zu einer technischen Gegenreaktion kommen. In den ersten zwei Handelsstunden vollendete der Index diese offene Aufgabe und bildete bei 11.331,37 sein bisheriges Korrekturtief aus. Es folgte ein Pullback von knapp 240 Punkten. Diese Aufwärtsbewegung kann sich in der nächsten Handelswoche weiter fortsetzen, dazu gibt es nur eine einzige Bedingung, der Index darf dazu keinen Punkt unter 11.386,93 mehr handeln. Hält er das ein, so könnten am Montag die 11.585 oder auch ca. 11.650 auf der Frankfurter Kurstafel erscheinen. Unterstützend könnte die Tatsache sein, dass etliche Daxtitel heute per Tages-Schlusskurs-Basis Trendabschluss bzw. Trendumkehr-Candles ausgebildet haben (Dojis, Hämmer etc.)….aber schaut selber!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage