Aktien

Marktgeflüster (Video): Der große Test beim Dax

Von Markus Fugmann

Nach der gestrigen, makabren „After-Terror-Party“ an den Märkten gestern geht es heute munter weiter: trotz eher verhaltener US-Märkte ist der Dax heute wieder deutlich im Plus, keine einzige Aktie verliert. Damit ist der Dax ganz nahe an der Abwärtstrendlinie seit dem Allzeithoch im April (derzeit knapp unter 11.000 Punkten) – bislang ist der deutsche Leitindex schon mehrfach an der Überwindung dieser Trendlinie gescheitert. Erst wenn es gelingt, nachhaltig diesen Trendlinie zu brechen, hat der Dax größeres Aufwärtspotential. Wie eine Umfrage heute gezeigt hat, sind mehr als die Hälfte der internationalen Fondmanager in Aktien der Eurozone bereits übergewichtet, auch bei Privatanlegern ist der Optimismus groß. Das alles kann so weiter gehen, muß es aber nicht: der Weg des größten Schmerzes wäre ein Erstarken des Euro, der Aktien aus der Eurozone stark belasten würde…



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. wenn Probleme zu Kreativität führen – VW ist nicht der einzige Autohersteller, der Probleme hat (oder bekommen wird):
    I Made A Mistake …. I Bought A Lemon Jeep

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage