Aktien

Marktgeflüster (Video): Die wollen doch nur spielen..

Von Markus Fugmann

Die Märkte wollen doch nur spielen – und das heutige Spiel heißt: die Fed wird die Zinsen in 2016 nicht mehr anheben. Die US-Arbeitsmarktdaten mit 160.000 neuen Stellen schwach, aber das hatte sich zuletzt ohnehin angekündigt (ADP-Arbeitsmarktbericht etc.). Die Fed Fund Futures sehen nur eine Wahrscheinlichkeit von 4% einer Zinsanhebung auf der Juni-Sitzung der Fed, selbst bis Dezember ist eine Wahrscheinlichkeit von nur 44% eingepreist. Aber die US-Stundenlöhne steigen weiter, die Inflation wird damit weiter anziehen – und die Fed verschiebt ihren Fokus zunehmend in Richtung Inflation, weg vom ohnehin recht robusten US-Arbeitsmarkt. Der Dax hält sich heute nach anfänglicher Schwäche gut, muß aber die heute erneut getestete 9900er-Zone endlich einmal nachhaltig überwinden, sonst droht Ungemach. Letzteres vor allem aus China..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Avatar
    Bernhard Zimmermann

    Wieso soll der USD weiter steigen, wenn die Zinsanhebung unwahrscheinlicher geworden ist? Das verstehe ich nicht.

  2. Herr Fugmann,

    die FED ist doch nicht blöd, die 1,15/1,17 Marke ist doch ne Benchmark,wieso sollten „die“ den Märkten eine Steilvorlage geben ?
    Wir sind unverbersserliche Ölpessimisten.
    Wieso steigt der Ölpreis seit Februar ? – verdammter Zockermarkt… ;D
    Der Ölpreis ist nicht wichtig – der Ölpreis war wichtig bei 130-140 USD…
    Zum Ölpreis sag ich liber nix – die wollen nur spielen… :D

  3. Exakt. Herr Zimmermann, die Finanzmarktwelt ist komplex. Sind wir Menschen logisch ? Wenn der „Schuppen“ logisch wäre, würden „alle“ gewinnen, was wiederum unlogisch wäre… :D

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage