Devisen

Rüdiger Born (VIDEO): Fokus auf Dax, Nasdaq und US-Dollar

Das Bild im Dax gefällt mir immer noch nicht. Wir sind am Ende der Aufwärtsbewegung. Man sollte bereit sein für einen Dreh. Für den Nasdaq gilt ebenso, dass der Trigger nach unten erst ausgelöst werden muss. Auch die Dollar-Bewegung...

Von Rüdiger Born

Das Bild im Dax gefällt mir immer noch nicht. Wir sind am Ende der Aufwärtsbewegung. Man sollte bereit sein für einen Dreh. Für den Nasdaq gilt ebenso, dass der Trigger nach unten erst ausgelöst werden muss. Auch die Dollar-Bewegung möchte ich ansprechen…



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Hmm, die Abwärtsmarke beim Dax, wenn man sich mal vorstellt, dass der Dax im Jahr (2015) bei 12500 lag, tja… :D
    Was soll ich dazu sagen, wenn man obendrauf noch a bisserl „weiterdenkt“: die EZB-hat gar bisher nicht gemacht (klar , die EZB spielt in anderen Liga , als die FED), aber ok… Wieso eigentlich diese hohen Short-Quoten, beim Aktienmarkt ? Ich verstehe es nicht ? Diese Skepsis ? Diese Skepsis ist ein „Nährboden“ für weitere Kursgewinne.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage