Aktien

Twitter entlässt 8% der Mitarbeiter – heute reagiert die Aktie wie erwartet

FMW-Redaktion

Nachdem es gestern Gerüchte gab Twitter würde Mitarbeiter entlassen, fiel die Aktie entgegengesetzt zu den normalen Börsen-Mustern. Heute nun verkündet Twitter tatsächlich 8% der Mitarbeiter entlassen zu wollen. Jetzt wo Twitter die große Aufbruchstimmung benötigt, werden komischerweise gerade in der Abteilung für Produktentwicklung viele Mitarbeiter davon betroffen sein. Klingt irgendwie paradox, aber der alte neue Chef Jack Dorsey begründet das mit mehr Flexibilität oder so ähnlich, Zitat:

„We feel strongly that engineering will move much faster with a smaller and nimbler team, while remaining the biggest percentage of our workforce,“ Dorsey said in a letter to employees.“

Und siehe da, im Gegensatz zu gestern reagiert die Börse heute so, wie sie es bei Entlassungen bei anderen Aktien fast immer tut. Der Kurs der Twitter-Aktie steigt heute um 5,8%.

Twitter 1
Der Twitter-Kurs seit Freitag Abend.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage