Folgen Sie uns

Finanznews

Videoausblick: Jetzt geht die Party erst richtig los!

Nach den Kursverlusten aufgrund der Einführung der Importzölle auf Stahl und Aluminium durch die USA sorgte die Freude darüber, dass nun doch es zu einer neue Regierung in Italien kommt, für Beruhigung an den Märkten. Aber es dürfte sich schnell zeigen, dass die Märkte sich vielleicht zu früh darüber freuen..

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Nach den Kursverlusten aufgrund der Einführung der Importzölle auf Stahl und Aluminium durch die USA sorgte die Freude darüber, dass es nun doch zu einer neue Regierung in Italien kommt, für Beruhigung an den Märkten. Aber es dürfte sich schnell zeigen, dass die Märkte sich vielleicht zu früh darüber freuen: die neue Regierung hat vor den Sommerferien nur noch wenig Zeit und wird daher aktionistisch agieren und damit die Märkte sehr wahrscheinlich in Atem halten. Auch deshalb dürfte wir am Anfang eines sehr unruhigen Juni stehen, der saisonal ohnehin der schwächste aller Monate im 4-Jahreszyklus ist in Jahren mit US-Zwischenwahlen. Heute im Fokus zunächst die US-Arbeitsmarktdaten..

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

4 Kommentare

4 Comments

  1. Avatar

    Marko

    1. Juni 2018 10:38 at 10:38

    Markus,

    das war doch gestern offensichtlich, als die Italiener den Weg vorgegebenen haben, im Schlepptau sind die Spanier nach oben gewandert ?
    Die Italiener langen seit gestern so gut wie immer vorne , gegenüber den anderen ? Es war offensichtlich, gestern musste man auf Europa setzen ?

    Ziemlich tolle Vola ! – Denn sie wissen nicht, was Sie tun…

  2. Avatar

    Marko

    1. Juni 2018 10:44 at 10:44

    Und gestern konnte man schon sehen, wer beim Dax etwas zu sagen hat, aber : das ist ja nix Neues…

    Hoffentlich…

    Der Dax kann sich jederzeit vom europäischen Markt „abkoppeln“ und deshalb ist der Dax der schwierigste Markt der Welt…

  3. Avatar

    Marko

    1. Juni 2018 12:26 at 12:26

    Die Realität ist folgende : die EZB wird zum ersten Mal seit Äonen die Zinsen erhöhen , dies aber wohl erst im Jahr 2019, und da interessiert mich die FED überhaupt nicht !

    „USD-Abwertungsorgien“ , die stehen Euch noch bevor.

    Bleibt mal locker, liebe Bären.

  4. Avatar

    Marko

    1. Juni 2018 13:23 at 13:23

    Und die „Party“ geht erst dann richtig, richtig los, sollte die EZB reagieren !

    Weil: Dann wäre Lehman „vorbei“ !

    Warum ist das so ?

    Na, einfach deshalb, weil dann beide Notenbanken sagen würden : Wir mischen uns nicht mehr in den Anleihemarkt ein.
    Und das war und ist eine „Anleihemarktparty“. . :D

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Wall Street: Die USA am letzten Tag von Trump! Marktgeflüster (Video)

Wie ist die Ausgangslage der Wall Street und der USA am letzten vollständigen Tag der Präsidentschaft von Donald Trump? Streiflichter..

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Wie ist die Ausgangslage der Wall Street und der USA insgesamt am letzten vollständigen Tag der Präsidentschaft von Donald Trump? Auf der einen Seite extrem hohe Kurse der Aktienmärkte und die Hoffnung auf Stimulus – der aber die innere Spaltung der USA nicht schnell heilen kann und wird. Daher wird diese Spaltung wahrscheinlich erst noch schlimmer werden, bevor es besser werden kann. Nur eines ist sicher: auch unter Biden werden die Schulden der USA weiter explodieren, daher ist der entscheidende Trigger für die Aktienmärkte die Entwicklung der Kapitalmarktzinsen – die wiederum an die Inflationserwartung gekoppelt sind. Heute die Wall Street am letzten Tag Trumps volatil – eine Folgewirkung des Optionssverfalls letzten Freitag..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Finanznews

Corona – Konsequenzen in Zahlen! Videoausblick

Was bedeutet Corona für die Entwicklung der nächsten Jahre? Von der Ablösung der USA durch China bis zu steigenden Rohstoffpreisen..

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Was bedeutet Corona für die Entwicklung der nächsten Jahre? Weltpolitisch wird China die USA als größte Volkswirtschaft einige Jahre früher überholen als zuvor angenommen, wel das Reich der Mitte die Krise um Corona viel besser gemeistert hat. Heute ist der letzte Regierungs-Tag von Donald Trump – im Fokus aber steht Janet Yellen mit ihren Aussagen vor dem US-Senat mit dem Tenor: „go big“! Wohl in Vorfreude auf dieses „go big“ steigen die US-Futures über Nacht deutlich an, der Dax eröffnet über der Marke von 13900 Punkten. Die Reaktionen auf die Coronakrise haben aber auch jenseits der Aktienmärkte Konsequenzen, die uns noch lange beschäftigen werden..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Finanznews

Aktienmärkte: Das wird wichtig werden! Marktgeflüster (Video)

Da heute wenig passiert ist, lohnt ein Blick darauf, was für die Aktienmärkte – und hier speziell für die Wall Street – wichtig werden wird..

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte heute ohne die Wall Street (Martin Luther King Day) erwartungsgemäß übeschaubar spannend – der Dax mit einem Freudensprung unmittelbar mit Kassa-Eröffnung, dann aber in der abeshbar schmalen Handelsspanne für den Rest des Tages. Da heute wenig passiert ist, lohnt ein Blick darauf, was für die Aktienmärkte – und hier speziell für die Wall Street – wichtig werden wird. Bei allem Jubel über neuen Stimulus durch die Biden-Administration wwird bisher übersehen, dass der neue US-Präsident zwei sehr linke Regulatoren in entscheidende Positionen gebracht hat. Diese werden es der Wall Street nicht so leicht machen wie die „Buddies“ von Donald Trump – der Gegenwind wird dadurch größer..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 7 Tage