Devisen

Videoausblick: Wunder-Zahlen

Von Markus Fugmann

China liefert heute wieder einmal Wunder-Zahlen: das BIP ist um 7,0% gestiegen, wie von der Partei vorhergesagt (da sieht man mal wieder: die Partei hat immer recht!). Die Machthaber konnten sich keine weitere Blamage leisten und brauchten gute Zahlen – aber dem Markt hat das nicht geholfen, der Crash geht weiter.
Der Dax hat gestern den Widerstand bei 11510 attackiert und dürfte heute auf X-Dax-Basis deutlich höher starten – nächste Widerstände 11600 und 11800. So allmählich jedoch wird die Luft dann wieder etwas dünner – Treiber aber sind vor allem die US-Märkte nach guten Quartalsergebnissen und schwachen Konjunkturdaten, die eine baldige Zinsanhebung immer unwahrscheinlicher werden lassen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage