Aktien- Werbung -

Apple hat das neue iPhone präsentiert – So reagierte die Aktie

Apple iPhones

Lieber Börsianer,

vor einer Woche fand das Apple-September-Event statt, bei dem der Konzern traditionell die neue Generation seines erfolgreichsten Produkts, dem iPhone, vorstellt. Neben dem iPhone 13, das in vier verschiedenen Varianten erhältlich sein wird, spendierte Apple dem Publikum auch eine neue Generation der Apple Watch und überarbeitete einige iPad-Varianten.

Ich möchte Sie an dieser Stelle nicht mit den technischen Details dieser Produkte langweilen. Apple hat genau das präsentiert, was ich von der Firma erwartet habe. Viele neue bunte Geräte, die an zahlreichen Stellen technische Verbesserungen aufweisen und dem Unternehmen im Weihnachtsgeschäft wieder mal zu einem Rekordumsatz verhelfen werden.

Viel spannender als die Geräte selbst finde ich die Reaktionen, welche die neuen Apple-Geräte hervorrufen, denn an vielen Stellen kommt Kritik auf. Hier ein zu schwacher Prozessor, da ein veralteter Anschluss. An einigen Stellen war sogar von der fehlenden Innovationskraft von Apple die Rede.

Es ist inzwischen zur Tradition geworden, dass Heerscharen von Kritikern wie Geier über den neuen Apple-Produkten kreisen und innerhalb kürzester Zeit die Schwachpunkte aufzeigen. Und das alles bevor auch nur eines der Geräte in die Läden gekommen ist.

Der Grund dafür liegt auf der Hand: Weltweit verdienen tausende von Technikredakteuren und Youtubern ihr Geld damit, dass Ihre Artikel gelesen und ihre Videos angesehen werden. Im Kampf um mediale Aufmerksamkeit versuchen sie sich mit der spitzfindigsten Analyse zu übertrumpfen.

Sogar die Börse lässt sich von der omnipräsenten Kritik beeinflussen. Nach der Produktvorstellung gab die Apple-Aktie leicht nach. Als Investor kann ich über solche Phänomene nur lachen. Ich empfinde es als…..

Wollen Sie meine komplette Analyse lesen?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage