Aktien- Werbung -

Blutbad: Wasserstoff-Aktien werden geschlachtet

Wasser

Lieber Börsianer,

es ist grausam. Derzeit schlachten die Investoren die Aktien der Wasserstoff-Unternehmen. Allein auf Wochensicht sackte der europäische Wasserstoff-Index um rund 16 % ab. Was war passiert?

Zuvor hatten Ballard Power und NEL ASA sehr bescheidenes Zahlenwerk geliefert. Ballard Power etwa meldete einen Umsatzrückgang von 26 % auf 17 Millionen USD. Auch der Auftragsbestand verringerte sich im Vergleich zum Vorquartal signifikant. Noch schlimmer: Die Unternehmensführung konnte – oder wollte – das schwache Zahlenwerk nicht schlüssig erklären. So kam es, wie es kommen musste. Die Investoren wurden von Panik erfasst und drängeln sich nun am Hintereingang und schmeißen wahllos Wasserstoff-Aktien – selbst guter Qualität – auf den Markt.

Wenn Sie eine meiner Publikationen regelmäßig lesen, waren Sie gut vorbereitet. So hatte ich bereits im Februar das unvermeidbare Blutbad angekündigt und auf die überzogenen Erwartungen der Investoren bzw. die Überbewertung der Wasserstoff-Aktien verwiesen. Ich zitiere mich selbst:

„So stehen die Aktien der Branche vor einer umfassenden Korrektur. Mehr noch: Ich erwarte ein Blutbad mit allen Schikanen wie Kursrückgänge je nach Aktie zwischen 50 und 90 %. Ich erwarte, dass die Investoren der Branche nächstens den Geldhahn zudrehen und ihr Kapital in großem Stil abziehen werden. Eine Konkurswelle ist unvermeidbar.“ (RENDITE TELEGRAMM, 23. Februar 2021)

Insgesamt hatte ich in diesem Jahr dreimal vor der überhitzten Branche nachdrücklich gewarnt und zu Gewinnmitnahmen geraten. Ich hoffe, dass ich mit dieser Botschaft bei möglichst vielen…..

Wollen Sie meine komplette Analyse lesen?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage