Aktien

Cannabis-Aktien eingeschlafen – wo findet der nächste Reddit-Hype statt?

Beispielfoto für aktiven Börsenhandel wie Laptop und App

Die Cannabis-Aktien sind diese Woche wirklich eingeschlafen. Anders kann man es wohl kaum ausdrücken. Schaut man auf die meist gehandelten und auch auf Wallstreetbets bei Reddit am aktivsten besprochenen Aktien, dann waren das vor allem Sundial Growers und Tilray. Die beiden Aktien verloren alleine gestern 15,7 Prozent und 14 Prozent an Wert.

Cannabis-Aktien fallen

Nehmen wir mal exemplarisch für alle Cannabis-Aktien hier den beliebtesten Wert. Die Aktie von Sundial Growers begann im Rahmen der großen Euphorie-Welle am 8. Februar ihren Run bei 1,14 Dollar, und stieg dann bis zum 11. Februar auf 4,66 Dollar. Zu dem Zeitpunkt dachten wohl unzählige aktive Zocker auf Wallstreetbets, dass dieser Hype so noch Tage und Wochen weitergehen würde, und sprangen auf den Zug auf. Aber ab da begann der große Absturz. Bereits am 12. Februar notierte die Aktie wieder bei 2 Dollar.

Und seitdem ist die Sundial Growers-Aktie die ganze jetzige Woche nach und nach eingeschlafen, und langsam weiter gefallen. Und genau so erging es auch den anderen Cannabis-Aktien in den letzten Tagen. Dazu schauen wir mal auf den folgenden Chart. Er zeigt den Kursverlauf des „Global X Cannabis ETF“ (Börsensymbol POTX an der Nasdaq). Dieser „Basket“ verkörpert quasi den Verlauf der wichtigsten Cannabis-Aktien. Man sieht hier seit Ende Januar, wie die Euphorie begann und schnell einbrach. Seitdem sind die Kurse langsam aber gemächlich auf das vorige Niveau zurückgekehrt. Alleine gestern verlor das ETF weitere 6,4 Prozent.

Aber halt. Am letzten Wochenende hatte ich schon eine Überlegung geäußert, an der ich festhalte. Es könnte auf mittel- und langfristige Sicht sein, dass diese kurze wilde Zocker-Orgie für die Cannabis-Aktien eine Art Erwachen aus dem Koma war. Denn hinter diesen Aktien steht ja die reale Möglichkeit, dass die USA auf Bundesebene Cannabis legalisieren. Das wäre ein Boom für die Branche. Also sollte man diese Aktien weiter im Auge behalten.

Chart zeigt Kursverlauf der Cannabis-Aktien in Form eines ETF

Was ist der nächste Hype für die Reddit-Meute?

Wo findet nun der nächste Hype statt? Welches Ziel suchen sich die Millionen Mitglieder der Wallstreetbets-Community auf Reddit als nächstes aus, um zu versuchen schnell und einfach viel Geld zu verdienen? Dabei geht es natürlich nicht so sehr um Fakten oder eine tolle und nachhaltige Geschäftsidee eines Unternehmens. Es geht im Grunde genommen darum, auf welche Aktie oder welche Story sich eine möglichst große Masse an Menschen zum selben Zeitpunkt in Form aktiver Forumsdiskussionen einigen kann, damit genug Kaufdruck entstehen kann. Jetzt wo Cannabis-Aktien (zu diesem Zeitpunkt) ohne Elan zu sein scheinen, was sagt uns da die Datenanaylse?

Laut dem Tool WSBTrackers sind die beiden „alten“ Highflyer-Aktien, bevor die Cannabis-Aktien angesagt waren, immer noch die beiden Top-Aktien auf Wallstreetbets, wenn es nach der Aktivität der Diskussion angeht. Gamestop und AMC machen immer noch 67 Prozent der Gesprächsaktivität in dem Forum aus, das inzwischen 9,1 Millionen Mitglieder hat. Aber in beiden Aktienkursen ist derzeit auch keine Action angesagt.

Palantir

Auf Platz 3 findet sich die Aktie von Palantir mit 5,3 Prozent Anteil an der Gesprächsaktivität, während die beliebteste der Cannabis-Aktien Sundial Growers auf Platz 4 mit 2,8 Prozent landet. Danach sieht man von den Cannabis-Werten nichts mehr. Palantir beschäftigt sich mit Big Data-Analyse, und arbeitet unter anderem für Regierungen und Geheimdienste. Das Unternehmen hatte am Dienstag seine Quartalszahlen veröffentlicht, und die Erwartungen enttäuscht. Hätte man sie übertroffen, wäre womöglich die Chance da gewesen, dass die Reddit-Trader die Aktie weiter kräftig hoch pushen. Die Palantir-Aktie setzte Ende Januar zum Hype an und stieg von 26 auf 44 Dollar. Aber auch sie kam wieder zurück auf gestern Abend 25,17 Dollar. Die Luft scheint auch hier erst einmal raus zu sein. Aber abgesehen von Gamestop und AMC wird sie derzeit noch mit am aktivsten besprochen.

Enegie-Phantasie

Die Aktie von Plug Power ist zwar nicht auf Reddit angesagt, aber Daten bei L&S zeigen, dass sie heute bei deutschen Anlegern die Nummer 3 der am häufigsten gesuchten Aktien ist (Platz 1 und 2 belegt von Gamestop und Varta). Das US-Unternehmen stellt Brennstoffzellen her und hat einen Börsenwert von 26 Milliarden Dollar erreicht. Eben diese Größte könnte ein Grund dafür sein, dass die Aktie auch mal eine Pause einlegen muss? Es gibt viele Kaufempfehlungen für die Aktie, dazu noch ein angekündigtes Joint Venture mit dem spanischen Unternehmen Acciona. Im Januar stieg die Plug Power-Aktie von 35 auf 74 Dollar in der Spitze. Bis dato kam sie zurück auf 50,23 Dollar. Alleine gestern verlor sie 10,6 Prozent an Wert. Im deutschen Handel tendiert die Aktie heute weiter negativ.

Kann eine Aktie wie Plug Power wieder nach oben durchstarten, wenn die schon diese ganze Woche eher maue Stimmung am Aktienmarkt wieder positiver aussieht? Ebenso könnte man Varta im Blick behalten. Der deutsche Batterie-Hersteller wurde von uns bereits gestern besprochen, siehe hier. Die Quartalszahlen waren toll, aber die Umsatzaussicht wurde etwas weniger optimistisch veröffentlicht als bisher von Analysten erwartet. Auch heute stellt sich die Frage, ob der jüngste Rückfall der Varta-Aktie eine Kaufchance für Trader ist. Bessert sich die Stimmung am Gesamtmarkt auf, können Aktien wie Varta wieder anspringen? Seit Mittwoch Nachmittag hat die Aktie von 154 auf aktuell 132,50 Euro verloren. Und zum Schluss noch mal die Erinnerung: Die Cannabis-Aktien sollte man weiterhin auf der Watch behalten.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Dirk & Hermann Albrecht

    Palantierausverkauf ist der Tatsache geschultert möglicherweise,das die Haltefrist der Ipo Aktien abgelaufen ist, und dann halt mal Kassa gemacht wird.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage