Finanznews

Deutschlands Super-Donnerstag! Videoausblick

Die Finanzwelt blickt heute verstärkt nach Deutschland: heute vormittag eine Kaskade von Daten aus der größten Volkswirtschaft Europas, am Wichtigsten der Einkaufsmanagerindex Gewerbe (09.30Uhr) und der ifo Index (10.00Uhr). Nachdem die Fed gestern Hoffnungen auf eine baldige Zinssenkung erst einmal enttäuscht hat, bleibt der Handelskrieg weiter das dominante Thema: Firmen aus Großbritannien und Japan wollen ihre Geschäfte mit Huawei einstellen (darunter der für Huawei sehr wichtige japanische Chip-Hersteller ARM), damit wird der Handelskrieg USA-China ein immer globaleres Ereignis. Werden die USA auch deutsche Firmen zwingen, ihre Geschäfte mit wichtigen chinesischen Firmen einzustellen? Für Deutschlands Exportwirtschaft wäre das eine Katastrophe..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€


Von File:Hacker-Pschorr Oktoberfest Girl.jpg by Markburger83Derivative work: Lauro Sirgado (Diskussion · Beiträge) – Selbst fotografiert (Originaltext: Personal photoshoot 2011, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37602748



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Avatar
    Jürgen Karl Zangerl

    USA startet einen Handelskrieg und obwohl die USA auch gegen die EU schießt, hilft Europa den USA die Sanktionen gegen China/Huawei durchzusetzen?
    Echt jetzt? Da läuft doch was falsch?
    Die USA führt einen Handelskrieg gegen den Rest der Welt und keiner der politischen europäischen Führungsträgern äußert sich.
    Traurig aber wahr, Trump gewinnt wohl mit seiner Aggressivität.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage